Frage von Filou1812, 61

Jmd. sagen dass er nervt ohne die Gefühle zu verletzten?

Hallo! Ich habe da so eine 'Freundin', eigentlich mag ich sie nicht. Sie läuft mir die ganze Zeit hinterher, setzt sich in jedem Fach neben mich und redet nie. Irgendwann habe ich sie dann ignoriert, da ich sowieso neue Freunde gefunden habe, die aber mit mir sprechen. Das hat auch erst gut funktioniert und sie ist dann zu den anderen aus meiner Klasse gegangen, doch irgendwann kam sie dann wieder zu mir und lief hinter mir her. Meine anderen beiden Freundinnen mögen sie auch nicht, aber sie merkt das nicht, ich habe ja versucht ihr das durch das Ignorieren zu zeigen, hat aber anscheinend nicht funktioniert. Mittlerweile ist sie nur noch hinter mir (als wäre sie mein Schatten) und hat keine eigene Meinung mehr. Wenn ich mir was zu trinken aus meiner Tasche hohle, geht sie auch. Wenn ich aufstehe, um den Lehrern Guten Morgen zu sagen, steht sie auch auf. Bleib ich stehen, tut sie es auch. Es nervt mich einfach höllisch! Die anderen Mädchen aus meiner Klasse halten sie alle für meine beste Freundin, obwohl ich sie nicht einmal mehr ausstehen kann! Zufällig ist sie die unbeliebteste aus der Klasse (dann komme ich, da ich kein Selbstbewusstsein habe...blablabla). Kann mir bitte jmd. sagen, wie ich es schaffe, dass sie mir nicht mehr hinterher läuft. Ich verzweifle nämlich daran. Ich will aber auch nicht ihre Gefühle verletzten, weil ich einfach ein Gutmensch bin.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1995prinzessin, 26

Ich verstehe dass es dich nervt
Aber versetz dich mal in ihre Lage wieso wird sie dir wohl alles nachmachen wenn du schon selbst sagst sie ist die unbeliebteste der Klasse warum weiß ich natürlich nicht dann wird sie wohl nur jemanden suchen den sie nacheifern kann damit sie nicht mehr so unbeliebt ist und da sie in dir eine Freundin sieht oder beziehungsweise ein Vorbild macht sie dir alles nach was natürlich nicht richtig ist aber jetzt weißt du das ganze mal aus ihrer Sicht stell dir vor du wirst in dieser Situation du musst natürlich nicht mit jemandem befreundet sein den du nicht leiden kannst aber da du ja mal mit ihr befreundet warst wie du oben geschrieben hast oder sie beziehungsweise leiden konntest solltest du dir vielleicht überlegen wie das auf gute Weise regeln können am besten du redest mal persönlich mit ihr ganz alleine und sagst ihr dass du nicht möchtest dass sie dir so nacheifert :)

Antwort
von ReckerM82, 32

Rede einfach mal persönlich mit ihr
Sag ihr das es dich stört und du das nicht möchtest

Antwort
von Psylinchen23, 11

Nimm sie mal auf die Seite und frag sie warum sie das tut... Das wird Ihr sicher so peinlich dann sein das sie das dann aufhört.

Antwort
von Wuestenamazone, 17

Du wirst ihre Gefühle verletzten wenn du versuchst ihr das zu erklären. Auf der anderen Seite muß sie das auch verstehen da würde jeder genervt reagieren. Bleib bei der Wahrheit und sei so feinfühlig wie nötig. Alles Gute

Antwort
von FeeGoToCof, 24

Du wirst ein Gespräch mit ihr führen, in dem Du ihr all das, was wir jetzt auch wissen, erzählen wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten