Frage von Lemonade1, 3.083

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer DWI International 3 via eBay?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 2.867

Ich denke, Du meinst diesen Verkäufer:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=dwi-internatio...

bzw. hier die roten, negativen Bewertungen:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=dwi-internatio...

Angemeldet in Hongkong, Artikelstandort angeblich auch in den Niderlanden.

Rechtliche Informationen des Verkäufers für Widerruf und Rücksendungen:


DWI International Limited
Charles Yan
Unit F, 24/F Golden Sun Centre
59-67 Bonham Strand West, Sheung Wan
default default
香港 = China

Unkorrekte Angabe der Ländervorwahl 852 = Hongkong. Da läuft also ohne 00 davor nichts.

Rücksendekosten komplett zu Lasten des Käufers: "Käufer trägt die  unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren".  Das macht bei nachweisbarem, versichertem Versand nach Hongkong jedem Portemonnaie Spass.

Was hast Du für Probleme?
Antwort
von Krautsone, 1.843

DWI mag ja in Richtung Preis und Verfügbarkeit von Produkten ein gutes Bild abgeben, jedoch wenn mal etwas defekt ist und die 12 monatige Garantie in Anspruch genommen werden muß, dann ist der Kunde kein König mehr wie so großspurig beworben ist. In meinem Fall gab die Kamera meines G4 den Geist auf nach 3 Monaten Nutzung. Also Problem bei DWi melden, 2 Tage später RMA Formular mit Bitte den Fehler zu beschreiben und Foto zu schicken ( in englisch), gesagt getan, 2 Tage später Antwort von DWI, Daten sichern, Hard reset machen und mit Kamera Video machen und in eine Video Platform hochladen, gesagt getan. Zwei Tage später kam die Einwilligung dass ich das G4 auf eigene kosten versichert nach England zur Reparatur schicken kann, jedoch gleich mit der Einschränkung, dass wenn die Inspektion des Gerätes auf keinen Fertigungsfehler hinweist die Kosten für Inspektion, Reparatur und Logistik mir in Rechnung gestellt werden. Ich gehe da keine Experimente ein, denn bovor ich auf Rechnungen von über 200 Euro sitzen bleibe habe ich es vor Ort reparieren lassen. 50 euro später mit neuem Kameramudul hatte ich mein Handy wieder und musste nicht auf Erreichbarkeit durch Versendung des Handies verzichten. Soviel zum DWI Garantieversprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten