Frage von Number01, 147

Kann ich jetzt noch zur Schule gehen trotz dieses peinlichen Vorfalls?

Hi Community.

Also ich würde ja generell behaupten, dass ich schon öfters mal Pech habe. An manchen Tagen komme ich mir vor, als hätte ich eine totale Pechsträhne und wäre am liebsten zu Hause geblieben. Diese Woche war wieder so ein Tag. Als die Schule zu Mittag zu Ende war, hatte ich den Klassenraum verlassen, habe meine Geldtasche aus der Tasche genommen und dann sind mir die ganzen Münzen (da waren sehr viele in der Tasche) vor der Klasse auf den Boden gefallen. Am liebsten wäre ich im Erdboden versunken. Es ist nicht so, dass ich in der Klasse super beliebt bin, und da ist so ein Vorfall natürlich doppelt peinlich. Bin aber auch kein Aussenseiter. Das einzige Positive war, dass mir 2 Klassenkameraden (mit denen ich eher nichts bis jetzt zu tun hatte) geholfen haben, alles wieder aufzusammeln?

Wie soll ich mich da am Montag wieder in der Schule blicken lassen? Kennt ihr auch solche Pechsträhnen?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flammifera, 28

Hey :)

Soetwas passiert wirklich jedem und das muss dir überhaupt nicht peinlich sein. Die beiden, die dir geholfen haben, wollten höchstwahrscheinlich einfach nur nett sein - auch daran ist nicht schlimmes.

Einen Geldbeutel fallen lassen gehört einfach dazu. Wie oft ist bei mir in der Klasse schon ein Mäppchen oder ein Ordner heruntergefallen? Ach herrje, das war ziemlich viel Arbeit, das wieder aufzuräumen. Es hat sich auch schon jemand in einen Stuhl eingeklemmt, ein anderer hat die Schultasche vergessen, usw.

Passiert jedem mal und wird bestimmt schon wieder vergessen sein. Ansonsten kann es auch nicht schaden, mal über sich selbst zu lachen :)

LG

Kommentar von Number01 ,

Frage mich die ganze Zeit, wie man sich in einem Stuhl einklemmt und stelle mir das total komisch vor ;-)

Jedenfalls Danke für die hilfreiche(n) Antwort(en). 

Kommentar von Flammifera ,

Leider habe ich kein Foto...aber man muss recht gelenkig sein und viel zappeln :D

Und dankeschön für den Stern :)

Antwort
von Pudelcolada, 30

Auf keinen Fall darfst Du Dich dort wieder sehen lassen!
Das ist kein einmaliges Pech, keine Pechsträhne, NEIN:
Du hast das Pech gepachtet, abonniert, es wohnt quasi in Deinem Zuhause!

Das einzige, was jetzt noch hilft, ist das Land zu verlassen, mit einer Papiertüte auf dem Kopf. Auf die schreibst Du mit Edding:
"Ich bin nicht schuld, ich habe nur Pech!"

Im Ernst:
Genau das ist Unterschied zwischen uncool und cool.
Uncool ist zu glauben, dass nur einem selber sowas passiert und jetzt bestimmt die ganze Welt für immer über einen lacht.
Cool ist, das Kleingeld aufzusammeln, nachzuzählen, sich bei den zwei anderen zu bedanken und sich bei nächster Gelegenheit kommentarlos zu revanchieren, wenn ihnen mal ein kleines Missgeschick passiert.
Und nicht vergessen, beim Münzen sammeln über sich selber zu lachen.

Antwort
von kuchenschachtel, 32

Das ist doch nicht peinlich!
Ich dachte jetzt kommt so eine durchfall-story :D

Du machst dir eindeutig zu viele gedanken darüber, was andere von dir denken. Die erinnern sich garantiert nicht mehr dran, außer du reibst es ihnen unter die nase...

Bleib ganz ruhig, dass dir andere beim aufsammeln geholfen haben ist doch sogar süß :3

Kommentar von allesdunkelbunt ,

hahaha der erste Absatz :D aber stimmt, ich hab auch mehr erwartet :D

Antwort
von Pandaqueen, 46

Ich denke dass du dich da zu sehr hineinsteigerst. Ich glaube nämlich nicht das sich die anderen so sehr darum kümmern und selbst wenn, schmunzelt man vllt kurz drüber und lässt es dann sein. Tollpatschigkeit oder die Angst dich zu "blamieren" sind keine Gründe um Zuhause zu bleiben. Lach beim nächsten mal einfach mit wenn dir etwas peinliches passiert und interessiere dich nicht so dafür, was andere von dir denken. :)

Antwort
von greencateye, 36

Natürlich kannst du wieder hin gehen :) Ich bin mir sicher das sich die anderen dafür nicht mehr interessieren, warscheinlich erinnern sie sich gar nicht mehr daran. Sie haben ihr eigenes Leben:) und die beiden die dir geholfen haben, waren doch nett oder? Ner Freundin von mir ist mal der Rock runtergerutscht (ohne Strümpfe) und am nächsten Tag hat es keinen mehr interessiert! Aufstehen, Krone richten, weiter gehen! Viel Glück!

Antwort
von botanicus, 12

Nein, Du solltest daheim bleiben, Dich einbuddeln und den Rest des Lebens in Selbstmitleid zerfließen.

Antwort
von derpmermaidxoxo, 58

Ganz normal, passiert jedem mal.
Sei einfach wie immer, ganz natürlich und lass dich nicht unterkriegen! :)

Antwort
von SoDoge, 27

Du kannst sowieso nicht wegen einem peinlichen Vorfall nicht mehr zur Schule gehen, dass was dir da passiert ist, ist nicht einmal so schlimm. Deswegen brauchst du nicht mal einen Tag zu fehlen, das nutzt dir an sich ohnehin nichts.

Du solltest über sowas stehen und dir das nicht so zu Herzen nehmen. Mich würde sowas schon eine Stunde später nicht mehr beschäftigen, es gibt viel Peinlicheres. Damit kannst du fertig werden.

Antwort
von janabanana5, 13

Also das ist echt garnicht peinlich!! Mach dir doch keine Gedanken wegen sowas. Das kann jedem passieren und ist total menschlich. Und ist doch gut dass dir welche geholfen haben ^^

Antwort
von RadiBY, 40

Naja so peinlich ist das doch nicht. Da gibt's schlimmere Sachen. 😉
Da kannst Du am Montag problemlos wieder in die Schule gehen.

Antwort
von 2001Jasmin, 8

Hallo,
Ich finde so was überhaupt nicht peinlich. 😄 da gibt es schlimmeres glaub mir..

Antwort
von Halloweenmonster, 35

Das ist mir schon oft passiert.

Macht dich nichts. Ruf beim nächsten Mal einfach "Zahltag!"

Antwort
von michele1450, 21

und was ist daran so schlimm passiert jeden mal 

Antwort
von azervo, 8

Du hast völlig recht ... wenn Du Dich, am Montag, noch in der Schule blicken lässt, dann nennen Dich alle "Onkel Dagobert Duck" ... bzw "Kapitalistenschwein"  ... dass man so viel Geld, in der Tasche hat, das geht ja gar nicht! ... Und wahrscheinlich kommt es noch schlimmer: die Weiber, die merken, dass Du eine gute Partie bist und wollen Dich dann alle heiraten .... Du Ärmster!   ....

Antwort
von HelliBellli, 32

ach mach dir da keine sorgen sowas vergessen deine klassen kameraden schnell mir is auch schon vieles peinliches in der schule passiert und bis jetzt is mir noch keiner blöd gekommen lach einfach selbst darüber ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten