Jetzt mal ganz ehrlich; Wie hoch stehen die Chancen, Schauspieler zu werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Aufmerksamkeit liegt halt dem Text nach viel auf all den möglichen Hindernissen.
Natürlich, du musst sie kennen, um sie überwinden zu können, aber deine Angst hindert dich wohl noch zu stark daran.
Wer soll denn bei dir Herr im Haus sein?: Deine Ängste oder dein Wille, deine Fähigkeiten, deine Kräfte und Energien?
Das entscheidest natürlich nur du allein!

Vielleicht solltest du nicht alle Hindernisse auf einmal betrachten und schon gar nicht noch nicht vorhandene Probleme zu realen Hindernissen machen.

Mut und Vertrauen könnten dir dabei helfen.

Da, wo die Angst ist, ist der Weg ;-)

All das, wovor du dich jetzt noch ängstigst, hat natürlich auch reichlich Vorteile für dich, die du natürlich erst erkennen kannst, wenn du die Angst davor überwunden hast, es getan hast ;-)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Schauspielerin sind die Chancen auf Erfolg winzig. Sehr viele wollen es und sehr viele können es auch sehr gut. Man braucht entweder Kontakte oder riesiges Glück, bestenfalls beides. Kontakte hast du schon mal nicht und mit Glück kann man nicht rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer Freundin von mir ging es genauso, sie ist nach der Schule von München nach Köln gezogen, auch weg von ihrer Famile und allem, um Schauspiel oder so zu studieren. Sie hatte auch Angst, dass sie nie erfolgreich wird etc., hatte aber bis jetzt schon mehrere Nebenrollen in Filmen und Fernsehsendungen und hat kürzlich eine Einladung zu einem Casting in LA bekommen. Wenn du dir wirklich Mühe gibst, wird das bestimmt was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung