Jetzt mal eine frage nebenbei, wieso ist Internet meistens netter als die Realität...kennt ihr das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil die Leute sich nicht persönlich gegenüber stehen, man wenig von der Routine von den Menschen mitbekommt und man sich leichter Menschen anvertraut den man nicht oft begegnet. Und zu guter letzt kann man ihnen leichter aus den Weg gehen sollten sie einen verurteilen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen sind oberflächlich, doch im Internet lernt man eher den Charakter eines Menschen kennen (außer durch zB Bilder). Dadurch ist der erste Eindruck auch ein ganz anderer. Deshalb gibt es ja auch oft Fälle, wo Menschen total überrascht sind, wenn sie ihre langjährige Internetbekanntschaft endlich mal in echt treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

meiner Meinung nach ist die Hemmschwelle im Internet halt einfach niedriger als wenn du dem Menschen persönlich begegnest.

Man hat zudem meistens das Gefühl das man anonym ist, das trägt zum Abbau der Hemmschwelle bei.

Diese niedrige Hemmschwelle ist perfekt zum Diskussionen führen, Spaß haben etc.pp.

Leider wandelt sich diese Offenheit aber immer wieder ins Negative, also würde ich das Internet nicht wirklich als netten Platz bezeichnen. (Eher als Sumpf der Trolle xD)

Grundsätzlich stimme ich dir zu, das Internet ist durchaus ein netterer Platz als das Reallife. Zumindest verhungern hier keine Kinder in Afrika, es gibt keinen blutigen Bürgerkrieg  und keine Atomwaffen. (Das alles juckt eh keinen aber ich wollte es als stilistisches Mittel verwenden :P)

Beste Grüße,

Morpheus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob das netter ist ist mehr so glucksabhanging wem man kennenlernt ich habe im internet viele schlechte menschen kennengelernt die mich verarscht oder ausgenuzt haben klar gibt es ausnamen bin mit 2 leuten die ich uber die ps4 kenne gut befreundet sind nett und jo also was netter ist kann man nicht so genau sagen da es erfarungsabhanging ist ewentuel hattes du halt gluck bei internetbekanntschaften wer weist naja hoffenlich konnte ich helfen ich wunsche ne gute nacht grusse bloodsoul ^^ ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innatab
19.03.2016, 02:08

ich dir auch = ̄ω ̄=

0

im reallife siehst du die leute und baust vorrurteile auf bevor du sieh kennen lernst doch im inzernet siehst du sie nicht und lernst sie meistens erst kennen und weisst dan wer oder was sie sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innatab
19.03.2016, 01:57

und das zeigt leider die Oberflächlickeit :(

0

Sie kennen dich ja nicht persönlich! Darum kann man Nettigkeiten austauschen, was man niemals tun würde, wenn man sich persönlich kennen würde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innatab
19.03.2016, 01:57

ja gut tut mir Leid hab mich nicht richtig ausgedrückt, Ich mein so internetfreunde mit denen man seid ner Ewigkeit schreibt

0

Internet kann auch gemeiner sein als die Realität. Da Anonymität herrscht ist Internetmobbing viel schlimmer, denn man kann alles schreiben was man in der Realität so nie sagen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?