Frage von semi26, 29

Jetforce macht kalt Probleme was kann ich tun?

Mein Roller springt kalt nicht gut an und ich muss ca 3-4 Sekunden den estarter betätigen und dabei Gas geben damit er anspringt und bis er warm ist läuft er schlecht und raucht wirklich extrem, in meinem Hof ist da eine Wolke wenn ich weg fahre. Er  stottert ziemlich und schafft anstatt 35 nur 25 wegen dem stottern. Wenn er warm ist, ist alles wieder gut (kaum Rauch, springt warm direkt an ohne Gas, zieht gut und stottert nicht). Was ist das Problem und was kann ich da tun damit er kalt wieder gut läuft?

Und mir ist noch was aufgefallen: wenn der Roller warm ist und ich ihn starte zb wenn ich bei einem Kumpel halte oder in ein Geschäft gehe danach macht er im Standgas bzw die erste Minute ein piepsen/fiepen aus der Wasserpumpe oder aus der Richtung zumindest glaube ich. Wenn ich dann an zB einer Ampel halte ohne den Motor aus zu machen ist es nicht zu hören!

Antwort
von Diddy57, 15

Wie der Kollege hier schon schrieb, schau dir mal die Kerze an. Da wird das Problem an verdreckten Vergaserdüsen, und/ oder an einer nicht korrekt funktioniereden Kaltstartautomatik liegen. Also, Vergaser ausbauen, zerlegen und alles gut reinigen. Besonders die Düsen nicht vergessen.

Antwort
von wildpark3, 16

Schonmal die Kerze gewechselt? Die wird pechschschwarz sein  vor ÖL..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community