Frage von Rinesa1807, 19

Jerusalem.. bedeutung früher im gegenteil zu heute?

Antwort
von Minilexikon, 7

Jerusalem ist nach wie vor sehr bedeutsam, aber es wird nicht mehr wie in den Kreuzzügen um diese Stadt gekämpft, sondern sie kann theoretisch von allen Religionen besucht werden. In der Praxis gehört Jerusalem allerdings zu Israel und ist damit auch Teil des Nahostkonflikts.

Antwort
von MKausK, 4

jerusalem wurde im Mittelalter als Mittelpunkt der Erdde angesehen, das ist heute nicht mehr so...

;-)

heute weiß jeder das Köln der Mittelpunkt der Erde ist : Am Rosenmontag!

Antwort
von Derschnupfen, 13

Jerusalem ist nach wie vor eine der wichtigsten Städte des Judentums, Christentums und Islams guck dir dazu mal den Film Königreich der Himmel an die Situation ist fast die selbe wie heute  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten