Frage von xxxlllxxx, 55

Jennifer35 statt 21 Tage 28 Tage eingenommen, was mache ich nun?

Hallo alle zusammen,

eine Freundin hat von ihrem Hautarzt die Pille verschrieben bekommen. Sie (geringe Deutschkenntnis - Arzt hat sie nicht vorgewarnt und sie hat den Beipackzettel ignoriert) hat die Pille zum ersten Mal eingenommen und wusste nicht dass man nach 21 Tagen Einnahme eine 7 tägige Pause machen muss. Sie hat die Pille durchgehend genommen und hat nach 28 Tagen gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt und erst verstanden dass sie die Pause verpasst hat. Die Blutung kommt nun nach 28 Tagen nur sehr verhalten. Wie soll sie weiter vorgehen?

Danke für eure Hilfe

Antwort
von annablanka, 25

Es gibt unterschiedliche Pillen. Manche kann man durchnehmen und andere nicht. Ihr solltet den Arzt nochmal fragen.

Antwort
von Teeliesel, 29

Geh mit ihr zum FA und lasst Euch noch mal beraten.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 23

Entweder weiter nehmen oder die Pause jetzt beginnen

Antwort
von Schuesselchen, 20

2. Folie der Pille zu Ende nehmen und dann die 7- tägige Pause machen.
Liebe Grüße, 🐺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community