Frage von LoAlWeRie, 28

Jemanden anschreiben, den man gerade mal 3 Wochen kennt -> Stalking?

Hallo an alle,

ich kenne seit ca. 2 Monaten eine vom Training und wir haben uns die letzten Male unterhalten. Nur ist es jetzt so, dass ich sie gestern Abend auf Skype gesucht habe und sie angeschrieben habe, weil ich heute nicht zum Training kommen kann und ich es besser fände wenn sie dem Trainer Bescheid gibt. Sie hat gesagt, sie würde es machen, hat mich aber danach gefragt wie ich sie gefunden habe. Ich komme mir im Nachhinein ehrlich gesagt ziemlich blöd vor, dass ich das gemacht habe. Ich hatte ja auch keine bösen Hintergedanken (Stalking, etc.), sondern wollte ja nur dieses eine loswerden. 

Wäre es angebracht, wenn ich mich heute nochmal bei ihr entschuldige? Oder was soll ich eurer Meinung nach tun?

Danke für alle Beiträge!

Und: sorry dass die Beschreibung erst so spät kommt; ich verwende gutefrage generell nicht am Handy.

Antwort
von TheAllisons, 28

Schreiben im normalen Stil ist kein Stalking. Stalking ist es dann, wenn du im lästig wirst und diese Person es dir sagt, und du damit nicht aufhörst,

Kommentar von LoAlWeRie ,

Sagen wir es so: sie war sehr überrascht, als ich sie angeschrieben habe. Ich hab sie auf Skype gesucht und von dort dann angeschrieben 

Antwort
von Wuestenamazone, 10

Erklär es ihr. Du wolltest sie nicht belästigen oder stalken aber darauf bist du erst hinterher gekommen und es täte dir leid wenn sie sich belästigt fühlt

Antwort
von atzef, 28

Wenn du das seither rund um die Uhr machst...

Kommentar von LoAlWeRie ,

Habe ich nur gestern getan und ich hatte auch einen grund 

Kommentar von atzef ,

Dann ist deine Frage doch völlig out of range...

Antwort
von Joschi2591, 21

Warum solltest Du nicht jemanden anschreiben, den Du seit 3 Wochen kennst?

Ist doch normal.

Manche schreiben sich schon nach einem Tag des Kennens.

Anders wäre es, wenn Du sie/ihn jede Stunde mit Text volllaberst oder nervst, aber das schreibst Du ja nicht.

Antwort
von Kandahar, 26

Wenn man jemanden mal anschreibt, dann hat das nichts mit Stalking zu tun.

Antwort
von jimpo, 12

Du hast doch eine Bitte geäußert. Dashat mit Stalking nichts zu tun.

Kommentar von LoAlWeRie ,

Dennoch habe ich sie ja angeschrieben, ohne dass sie davor "Bescheid" wusste. Ich hab sie ja einfach im Verzeichnis gesucht.... Es ist ja schon komisch von mir.

Antwort
von CocoKiki2, 25

tu es einfach. man kann nie genug soziale kontakte pflegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten