Frage von Qwertyuiopas, 96

Jemand mit trichotillomanie hier:(?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Luisa1503, 23

Ja, hi. Ich hab auch Trichotillomanie. Mein Schwerpunkt liegt auf meinem Kopf, d.h. ich reiße mir nur dort (manchmal unterbewusst) die Haare rauß. Besonders die gelockten/festen :/ Ich hab's schon seit mehreren Jahren, weiß aber erst seit einigen Monaten, dass dieser Zwang überhaupt ne Krankheit ist. Ist mittlerweile besser, hab aber immernoch einige Ausfälle... Ich will mich an niemanden Professionellen wenden, weil es bei mir nicht super ernst ist. (Ich hab keine leeren Stellen/Glatze auf dem Kopf) Ich hab's meinen engsten Freundinnen erzählt und die waren erstmal geschockt, aber inzwischen ist unser Verhältnis wie vorher. :) Wenn sie sehen, wie ich es mache (manchmal will man es ja garnicht, aber der Finger tut's trotzdem...), dann sagen sie 'Eh, pass mal auf. Du machst es wieder.'

Antwort
von sandra01, 69

ich nicht, aber hier eine seite, die dir vielleicht helfen könnte

http://www.trich.de/behandlungsmethoden/item/118-50-wege-mit-dem-reissen-aufzuho...

alles gute für dich ;)

Antwort
von Anonym989, 46

Ja..Hier 😅. Trichotillomanie ist der zwang sich Haare auszureißen.

Antwort
von FelinasDemons, 62

Schau mal auf Google, vlt gibt's Chats oder Foren für dich.

Viel Glück :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community