Frage von paul7788, 26

jemand in meiner ausbildung ist komisch drauf wie soll ich mich verhalten?

ich mache gerade eine ausbildung (1. lehrjahr) und da arbeitet in meiner halle so einer typ der den ganzen tag irgendwelche teile einpackt und immer verwirrt aussieht. sobald er irgendeine andere aufgabe bekommt macht er sie nicht und erzählt das irgendjemanden anderem. einmal hat er mir gesagt ich solle irgendwelche sachen in einen raum bringen solle was aber gar nicht gestimmt hat. manchmal wenn ich morgens ankomme starrt er einen ein als hätte man etwas komisches getan und außerdem redet er komischen stuss und hat auch ein ungewöhnliches erscheinungsbild bis jetzt wurde mir nur gesagt ich solle nicht auf ihn hören weil er nichts zu sagen hat.

Antwort
von andie61, 12

Nach dem was Du schilderst scheint das ein Mensch mit geistiger Behinderung zu sein,dann solltest Du das so akzeptieren und ihn normal behandeln,und Deinen Ausbilder fragen wie Du betreffend Anweisungen von Ihm handeln sollst.

Antwort
von Biancaneve96, 9

Es kann sein, dass er vielleicht einfach geistig ein bissche zurückgeblieben ist. Sei einfach höfflich zu ihm und sprich ihn auch darauf an wenn er dir was falsches sagt. Vielleicht merkt er dann, dass er das mit dir nicht tun braucht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten