Frage von flowasser, 326

Jemand hat mir per Whatsapp ein Bild mit einem Hakenkreuz und der Beschriftung "Exterminate all muslims" geschickt. Anzeige möglich?

Ich weiß um wen es sich handelt und ich habe das Bild vorsichtshalber mit Screenshot von der Nummer der Person gespeichert

Antwort
von Herb3472, 326

Ich will Dir keinen Rat geben, ich weiß nur, was ICH machen würde: ich würde gar nicht mehr lange hier herumfragen, sondern säße schon längst im Auto auf dem Weg zum nächsten Polizeirevier.

Antwort
von Translateme, 306

Schließe mich der Meinung an, dass das hier nicht zu diskutieren ist. Das kannst du entweder direkt der Staatsanwaltschaft anzeigen, oder der Polizei. 

Antwort
von AppleTea, 253

Würde ich machen glaub ich! Wir haben schon genug Probleme mit Extremisten, von welcher Seite auch immer.

Kommentar von flowasser ,

Die Frage ist nicht ob ich den anzeigen würde, sondern auch ob das möglich ist und was ich tun muss.

Kommentar von Herb3472 ,

Sicher ist das möglich - Du brauchst nur Dein Handy mit dem Foto und dem Kommentar dazu beim nächsten Polizeirevier vorzeigen.

Antwort
von Adventurian, 245

Geh sofort zur Polizei und zeig es ihnen! Alles Weitere nehmen die dann in die Hand!

Antwort
von Maity, 165

Ja, du kannst das anzeigen. 1. verbotenes Symbol, 2. Aufforderung zu einer Straftat, 3. Volksverhetung. Die Polizei hat dafür online sogar Portale gemacht.

Antwort
von SoDoge, 183

Du bist nicht verpflichtet, Anzeige zu erstatten also musst du das selbst wissen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Das war nicht die Frage

Antwort
von uncut1234, 157

Auf welcher Grundlage willst du denjenigen denn anzeigen?:)

Kommentar von earnest ,

Na, denk mal nach ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community