Frage von AnotherDepGirl, 159

Jemand erfahrung mit baldrian tabletten?

Ich kann seit einigen Wochen total schlecht einschlafen, ich habe im internet gelesen, dass man baldrian tabletten (gibt es wohl bei dm) helfen sollen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich das glauben soll, zum Teil auch weil sie von dm sind. Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit?

Antwort
von FlorianBln96, 124

Ich würde sowas immer mit einem Arzt aus medizinischer Sicht besprechen. Es muss ja Ursachen geben warum du nicht schlafen kannst. Wenn nicht anders verschreibt dir dein Hausarzt Schlaftabletten wie Hogger Night, die nimmt ein Freund von mir und sollen ganz gut sein, jedem hilft aber was anderes.

Antwort
von Erklaerbaer17, 115

Baldrian als Tabletten kenne ich nun jetzt nicht. Aber Tee und das hilft wirklich. Es macht dich angenehm müde, und du bist am anderen morgen nicht so erschlagen wie bei vielen herkömmlichen Schlaftabletten, die auch ein hohes Suchtpotential haben. Dazu noch Honig mit Milch und du schläfst wie ein Murmeltier das den Frühling verpennt:D 

Antwort
von streetler, 110

Muss nich aber kann. Mir zb helfen sie garnich. Einer Freundin helfen ihr super zum runterkommen und schlafen. Einfach mal ausprobieren. Kann ja nix schlimmes passieren :)

Antwort
von Chudder666, 94

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort
von nooppower15, 100

Baldrian kann helfen, gerade wenn es wirklich nur leichte schlafstörungen sind. Mir zb hilft bereits einfacher Baldrian tee zum einschlafen

Antwort
von pruddle, 102

Jaaa hab das Zeug früher immer genommen. Macht einfach nur leicht schläfrig, hilft aber. Nimms so 10 Minuten vor'm Schlafen gehen, ich erinnere mich leider nur nicht mehr wie viele. :D
Ist aber nicht schädlich oder so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten