Frage von x19Roman90x, 30

Jemand Erfahrung mit Amazon Shop?

Hey, möchte Privat ca 30 Dinge verkaufen und wollte mal fragen ob sich jemand mit Amazon auskennt. Kann ich da Privat einen Shop erröffnen ohne das Kosten auf mich zu kommen oder das Finanzamt nicht denkt das ich sehr viel verkaufe? Habe auch schon alles bei ebay-kleinanzeigen drinne etc.

MfG

Antwort
von Mnedlock, 6

würde lieber bei Ebay kleinanzeigen bleiben das kosten nichts ausser mann will das seine Anzeige ganz oben steht aber sonst bei Amazon muss du Gebühren zahlen und das jeden Monat und weiß nicht ob es dort jemand kauft bei Ebay Kleinanzeigen kommen mehr Intresenten 

Antwort
von Hallgrimur, 3

Die Frage, ab wann das Finanzamt eine gewerbliche Verkaufstätigkeit unterstellt, ist nicht genau festgelegt. Allgemein gilt aber, dass man mit max. 20-25 Auktionen pro Monat noch auf der sicheren Seite ist - wenn man es regelmäßig macht. Einmalig 30 Verkäufe sind also kein Problem. Bei Ebay dominieren aber zunehmend Profis den Markt. Das macht eigentlich keinen Spaß mehr. Amazon verdient kräftig mit und du musst meines Wissens dein Produkt ganz genau einordnen können. Sowas wie "Sonstiges" gibt es da nicht.

Antwort
von Thx998, 18

Musst halt gebühren an Amazon zahlen

Kommentar von x19Roman90x ,

wieviel wären das ca. Stelle die meisten sachen für 15-25 euro rein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten