Frage von Animes4ever,

Jemand der sich richtig gut mit dem Computer auskennt!!

Hey,

ich habe gerade ein riesiges Problem!! Ich habe heute CCleaner (v3.23.1823 64 bit) gestartet und wollte einfach mal so alle reinigen usw. dabei habe ich dieses mal auch bei "Erweitert" auch alles angeklickt, also "Alte Prefetech-Daten", "Cache : Menüanordnung", "Cache : Systemleiste", "Cacher : Fenstergröße/Position", "Umgebungs-Pfad", "Benutzerhilfenverlauf", "IIS-Logdateien", "Benutzerdefinierte Dateien und Ordner" und "Freien Speicher sicher löschen" und hab mir eig. dabei nichts gedacht es hat ne weile gedauert, weil ja der MFT-Dateien usw. gelöscht wurden. Als der Vorgang dann fertig war habe ich meinen Laptop neu gestartet und auf einmal ging nichts ich konnte weder irgendeine Anwendung öffnen noch einen Ordner !! Überhaupt nichts!! Dann habe ich bemerk, dass die " Intel PROSet/Wireless WiMAX Software" und sowohl auch die " Intel Rapid Storage-Technologie" auch nicht funkten ich wollte sie in der Systemsteuerung unter Programme und Funktionen reparieren, aber ich komm da im normalen Modus nicht rein und im abgesicherten Modus funtk der Windows Installer nicht, damit ich die Programme reparieren kann!! Und vorallem weiß ich ja nichtmal obs mit denen im Zusammenhang ist ... ich hab überhaupt kein Plan was ich jetzt machen soll könnte mir jemand eine konkrete und hoffentlich hilfreiche Antwort geben `??

Danke im voraus !!

Antwort von LemyDanger57,

Wieder ein Beweis dafür, dass die Optimierung dieser Tools darin besteht, dass man sein System hinterher neu installieren muss. Kannst Du eine Wiederherstellung auf eine Zeitpunkt vor Deiner unseligen Aktion machen? Oder Deine Laptop in den Werks (Auslieferungs-)Zustand zurücksetzen? Wenn das Alles nicht funktioniert, wirst du neu installieren müssen. Sichere aber vorher Deine persönlichen Daten wie Bilder, Musik, Filme, Dokumente auf ein anderes Medium, Wenn nicht mit Windows, dann mit einer Linux Live CD wie zum Beispiel Knoppix.

Antwort von Bealfon,

Wenn du etwas reinigen willst sei dir deiner Taten stehst bewusst (muha, der Ausdruck :P) und fertige wenn du auf deinem System arbeitest immer ein backup vorher an. ich denke dass du den Umgebungspfad gelöscht hast hat einiges durcheinander gebracht noch schlimmer: Benutzerdefinierte Dateien und Ordner. Du hast auch dein File-System gecrasht. Neuinstallation möglich?

Antwort von newcomer,

kannste deinen Rechner auf letzten Systemprüfpunkt zurücksetzen ?

Kommentar von Dotter1981,

Das funktioniert ja lt. seiner/ihrer Aussage nicht mehr.

Kommentar von Bealfon,

Doofnuss mit einer imagedatei vom System geht das locker. Erfordert natürlich mindestens ein backup was man bei Windows unbedingt haben sollte. Denn sollte genau so ein fall eintreten kann man nicht erneut den selben Kye für die installation benutzen.

Kommentar von LemyDanger57,

kann man nicht erneut den selben Kye für die installation benutzen.

Wo hast Du das denn gehört oder gelesen?

Antwort von Dotter1981,

Sicher deine Dateien und installier dann Windows, alle Treiber und weitere Software neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten