Frage von Miss101, 65

Jemand der eventuell unter Flugangst litt und diese besiegt hat?

Brauche dringend Hilfe. Ich leide unter starker Flugangst und fliege in einer Woche. Brauche jemanden zum Reden, der evtl. ähnliche Erfahrungen gemacht hat und mich beruhigen kann. Gerate jetzt schon in Panik bei dem Gedanken..

Antwort
von Hardware02, 44

Warum hast du Angst? Du wirst doch gleich von zwei sehr gut ausgebildeten und vermutlich auch sehr netten Menschen geflogen. Obwohl das der Autopilot beinahe alleine könnte. ... Und was auch immer mit dir passiert, das passiert auch mit ihnen. Du kannst also davon ausgehen, dass sie sich alle erdenkliche Mühe geben werden, heil ans Ziel zu kommen. 

Und wenn wirklich etwas passieren sollte - was extrem unwahrscheinlich ist - dann tut es zumindest nicht weh.

Aber vergiss den Gedanken wieder, dass was mit dem Flugzeug ist. Es ist wahrscheinlicher, umzukommen, wenn man zu Fuß oder mit dem Zug unterwegs ist, als mit dem Flugzeug. Wobei beide Arten der Fortbewegung schon sehr sicher sind. ... Von so etwas wie Autofahren oder gar Radfahren will ich gar nicht reden. Das ist im Vergleich zu einem Flug ja fast schon so etwas wie russisches Roulette.

Antwort
von MitziNardy, 29

Versuch es mit etriggs.com DAS hilft auf jeden Fall. Einmal angewendet und nie wieder Flugangst. Auch keine Reisekrankheit und allgemein viel weniger Angst vorm Leben. Spitze

Antwort
von mika454, 20

Also ich hab mich mit dem Tod abgefunden beziehungsweise habe keine Angst davor deshalb auch nicht beim Fliegen weil ganz ehrlich wenns aus ist ists halt aus

Antwort
von IchbinPilotAB, 25

Fliegst du von Dresden nach Palma ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten