Frage von Rebellionn, 50

Jemand aus dem Internet treffen,den man nur vom Schreiben kennt?

Irgendwie hatte ich eine Woche mit einem Typen geschrieben. (Achtung,jetzt kommt eine Alter Spruch) Irgendwie fand ich,dass er mir sozusagen das Blaue vom Himmel versprochen hat. Ist 11 Jahre älter wie ich. Eine andere Person 8 Jahre älter,hab ich das erzählt. (Auch männlich) Meinte,dass die andere Person,die so perfekt scheint,bestimmt nicht so ist. Entweder ein Psychopath oder einer mit Persönlichkeitsstörung.

Eigentlich hab ich nichts zu verlieren,denk ich. Weil Menschen,außer meine Familie,bedeute ich nicht so viel. Und den,der das skeptisch sieht,hab ich letztens noch gesagt,dass er nicht mehr mit mir schreiben muss. Hab viele Down Phasen. Vielleicht auch Depressionen. Wobei fände ich zu krass. Die Person ist immer weniger am Ende auf mich als Person eingegangen und redete immer wieder von Treffen,was er gut finden würde. Die Person,die das skeptisch sieht,meinte,dass ich das wohl schaffe,aufhöre die Nachrichten von den Anderen zu lesen,weil sie mich bewusst “einlullen“ sollen. Die Person mit den Treffen hatte schon in den ersten 2 Tagen von seinen Sex Phantasien geredet u am Ende der Woche von Heirat u Co.

Weiß nicht,ob es naiv wäre,mich mit der Person zu treffen. Weil wohl viele Menschen meistens über Sex usw reden. Und ich bin mit einen Treffen ja eigentlich keinen Verpflichtungen gewidmet.

Hm..Hab bis jetzt der Person nicht geantwortet mit den Treffen. Und dem,der das Alles skeptisch sieht,meinte,dass er nicht immer sofort antworten kann,aber den Kontakt trotz meines ständigen Ablehnens nicht abbrechen wird. Wobei ich dran zweifle.

Ich könnte nun auf mich hören u mich mit der anderen Person treffen oder auf den Anderen,der davon nicht viel hält. Der Altersunterschied beider beträgt 3 Jahre. Nur dass ich der Person,dass mehr glaube,die das skeptisch sieht u der Anderen nicht. Der Typ,der das Alles skeptisch sieht,hat nicht nach nem Bild gefragt u schreibt so mit mir. Der Andere hat nach einem Bild gefragt u es bewertet u von sich keins geschickt.

Bin ich naiv,wenn ich mich jetzt zum Treffen begebe ? Weil eigentlich könnte überall was passieren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von thisgirl0, 37

Ich bin 16/w und ich habe auch früher mit älteren Männern geschrieben. Also ca 26 Jahre ... Ganz ehrlich, nach meinen Erfahrungen wollen diese Männer NICHTS anderes als Sex. Natürlich kann ich nicht für alle sprechen, aber auch bei mir haben die meisten dasselbe abgezogen (die ersten Tage über Sex, nächste Woche über Beziehung..) .... Es geht einfach um das eine Treffen. Oder eben mehrere Treffen, bis sie das haben was die wollen.

Ich will wie gesagt nicht für alle sprechen, aber trotzdem wäre ich an deiner Stelle nicht so naiv. Und denk dir auch nicht "was habe ich schon zu verlieren"... Du könntest vieles verlieren, wenn der Typ wirklich böse Absichten hat. Das kannst du ja nicht wissen.

Kommentar von thisgirl0 ,

also mit Männern die ca 26 Jahre waren xd nicht 26 Jahre älter, bevor ich falsch verstanden werde :3

Antwort
von beangato, 18

Ich finde, dass Du naiv bist.

Wenn ich das richtig verstanden habe, wollte Dich der 11 Jahre ältere Mann schon nach einer Woche heiraten?

Wenn man jemandem liebt, ist es egal, wie der/diejenige aussieht. Soviel zum Bild "bewerten".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community