Frage von Dejavue90, 33

Jedes neue Mitglied, das in die Europäische Union Eintritt, muss die Währung Euro annehmen, stimmt das. Falls ja, warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von liischen239, 24

Nein stimmt nicht, z.B. Dänkemark gehört auch zur Europäischen Union aber die Währung sind dänische Kronen.... in dir EU darf jeder eintreten der die Konvergenzkriterien erfüllt (Menschenrechte eingehalten, nicht zu viele Schulden,...). Es gibt auch Länder die nicht in der EU sind und den Euro haben das ist ganz unterschiedlich. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von Reanne, 13

Nein, müssen sie nicht. Großbrittanien wehrt sich vehement gegen den Euro, auch Dänemark , Polen, Ungarn haben nicht den Euro.Der Beitritt zum Euro ist freiwillig und wird nur gewährt, wenn die finanziellen Dinge des Staatshaushaltes in Ordnung sind.

Antwort
von RETWONKED, 14

Nein z.B Polen hat noch eine eigene Währung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten