Jedes mal erkältet. Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Probier mal die Lutschpastillen Angel Cistus, das ist ein rein pflanzliches Mittel, das vor allem auch zur Vorbeugung hilft. Ich nehme die immer, wenn viele in meinem Umfeld erkältet sind und werde dann nie krank. Ich glaube, das könnte dir auch helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz viel an die frische Luft gehen bei jedem Wetter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier Tipps zur Vorbeugung von einer Erkältung:

  • Vitamin C & Zink zu dir nehmen
  • Fußbäder nehmen
  • Trinke viel Kräutertee um dein Immunsystem zu stärken (vorallem: Ingwer, Holunder oder Lindenblüten)
  • Regelmäßig Stoßlüften
  • Handschuhe tragen
  • Regelmäßig die Hande waschen und desinfizieren
  • Halte Abstand zu kranken Personen
  • Nase spülen mit einer Nasendusche
  • Gehe tägl. an die frische Luft (warm einpacken)
  • Regelm. Saunabesuche
  • Wechselduschen
  • Trage den Temperaturen angemessene Kleidung
  • Vermeide Trockene Heizungsluft
  • Schlafe ausreichend
  • Vermeide Stress
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden morgen eine Vitamintablette einschmeißen. Hab mir mal in den USA so ein 520 Tabletten Pack mitgenommen, wo fast alle Vitamine drin sind. Ohne Zucker.

Such dir mal solche VitaminKomplexe. Ich bin vl 2 mal im Jahr krank mehr nicht 😁 Und wenn ich mal krank bin, einfach mal Wick Medi Night nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst versuchen vorzubeugen, ob es jedoch etwas hilft, kann dir niemand versprechen, das kann helfen:

- Viel Spaziergänge an der frischen Luft

- Klimagerecht kleiden

- Viel trinken, z. B. Krätertee, u.s.w.

- Hoch dosiertes Vitamin C aus der Apotheke zu dir nehmen

- Viel Zitrusfrüchte, Obst und Gemüse zu dir nehmen.

- Feuchte Tücher über die Heizung hängen, gegen trockene Heizungsluft

- Keine Hände schütteln

- Öfters am Tag die Hände gründlich mit Seife waschen

- Wechselduschen warm/kalt

- Es vermeiden Türgriffe, Rolltreppen-Ablage, u.s.w. anzufassen

- Abwechslungsreich essen wie: Gemüse, Fleisch, Fisch, u.s.w.

- Sport treiben

- In die Sauna gehen

- Entspannen

- Ausreichend schlafen

- Wohnung öfters lüften, am besten Stoßlüften

- U.s.w.

LGPummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgens eine frisch gepresste Orange ist sehr gut, hat mir auch immer geholfen und tut das immer noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung