Frage von strawberrysaft, 92

Jeden Tag Nüsse essen(nicht mehr als 25gr)?

Ist es schädlich oder ungesund jeden Tag in der Woche Nüsse zu essen ? Ich esse z.B. Montags nur cashews ,Dienstag Haselnüsse,Mittwochs Walnüsse , auf was ich gerade Lust habe ,aber nie mehr als 25 gr am Tag .Ist das in irgendeiner weise schlecht ? Danke

Antwort
von Sarah18072000, 71

Nein, im Gegenteil.

Nüsse sind sehr ballaststoffreich und enthalten auch gutartige Fettsäuren.

Jeden Tag welche zu essen ist förderlich für die Gesundheit.

Antwort
von Brunnenwasser, 43

Es in keinster Weise schlecht. Nüsse haben zuviele Vorzüge und so eine tägliche Ration macht sogar mehr Sinn als die "5 am Tag" bei Obst und Gemüse.

Antwort
von Peppi26, 60

Nein , Nüsse haben sehr gesunde Fettsäuren! Nur zu viele könnten dick machen!

Antwort
von heidemarie510, 52

Du wirst ja außer den Nüssen noch anderes essen? Dann ist es sogar sehr gesund! Iss noch zusätzlich täglich 3 Mandeln dazu.

Ich denke mal, das ist so eine Phase, was? 😉

Antwort
von Steffile, 53

Nein das ist sogar sehr gesund. Und du darfst sie auch mischen :)

Antwort
von grundkochbuch, 44

Ich habe erst neulich einen Bericht in der "Ernährungsumschau" (Fachzeitschrift für Ernährungsberater u. ä.) gelesen indem die Vorzüge von Nüssen ausführlichst, auf mehreren Seiten thematisiert wurde. Fazit: Nüsse haben x- verschiedene positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Ein täglicher Verzehr ist empfehlenswert. Im Vergleich schnitten Walnüsse besonders gut ab. Eine tägliche Verzehrsmenge von 30-40 g wird empfohlen.

Also alles im grünen Bereich und vorbildlich.

Antwort
von sozialtusi, 55

Wenn du nicht gegen Nüsse selbst oder gegen Nickel allergisch bist, sollte es da keine Probleme geben.

Antwort
von Midgarden, 38

Nein, ist sogar gut für Organismus und Nervensystem und bei 25 Gramm sind i.d.R. auch die Kalorien noch kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten