Frage von Zimon385, 57

Jeden Tag neue Leberflecken ?

Guten Tag zusammen . Seid ungefähr 4 Monaten kann ich an allen Stellen meines Körpers etliche neue Leberflecke finden . Von Tag zu Tag kommen neue dazu . Erst sind sie blass und nach ein paar Tagen dunkel braun . Es gibt wirklich keine stellen die nicht betroffen sind . Auch der intim Bereich ist betroffen . Langsam mache ich mir sorgen . Der Punkt ist eigentlich das ich schon 3 mal beim Arzt war (1 mal beim Hautarzt und 2 mal beim Hausarzt ) beide geben Entwarnung , es wäre nichts schlimmes . Mag ja auch sein das es nichts schlimmes ist aber ist es normal das jeden Tag neue Flecken kommen ? Und woran kann das liegen ?Ich bin sportlich sehr aktiv und nehme Protein Präparate (nur Protein , keine illegalen Substanzen.) hatte schon gedacht vielleicht kommt es davon ? Bin männlich und werde bald 25 . So viel zu mir . Ich hoffe vielleicht kann hier jemand aus Erfahrung sprechen oder hat Informationen für mich . Bedanke mich schon mal im Vorraus . Mit freundlichen Grüßen Simon

Antwort
von Cosinera, 41

Hmmm, also das man von Jahr zu Jahr mehrere Muttermale bekommt ist normal, jedoch täglich neue hätte ich noch nie gehört , glaub das ist nur bei Sommersprossen so ;-) !!! Wie sehen den die Flecken aus? Mach mal eins, zwei Bilder ! Flecken vom Protein wäre mir auch neu. Lass es mal über mehrer Wochen weg und schau was passiert.

Kommentar von Zimon385 ,

Guten Morgen . Na gut wenn ich sage jeden Tag klingt das eventuell komisch . Aber es ist wirklich so das ich jeden Tag in den Spiegel sehe dann erst mit ganz leichte braune stellen erkennen kann und nach 1 - 3 Tagen sind sie dann dunkel und größer . Einige bleiben so 1 mm und sind direkt sehr dunkel . Andere werden bis zu 5 und sind heller . Langsam verzweifle ich ein wenig . Habe mal 2 Bilder hoch geladen .  

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/image6jwcdyo4gl.jpg   < hier ist einer der 1mm Flecken zu sehen 

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imaged7hex6s9uj.jpg < hier sind viele große helle zu sehen . 

Ich kann meinen Körper auf Bildern auch mit dem letzten Jahr vergleichen , sind schon einige zu sehen aber ich finde immer wieder stellen die neu dazu kommen . 

Mit freundlichen Grüßen 

Kommentar von Cosinera ,

Hmmmm, also ich würde sagen alles ok , sind ganz normale Flecken ! Schon komisch das es gerade in letzter Zeit viele neue sind aber vieleicht hast du dann auch die nächsten paar Jahre wieder Ruhe . Was ich dir jedoch raten kann ist 1x jährich einen Hautkrebsscreening beim Arzt zu machen, den je mehr Muttermale man hat umso warscheinlicher kann es natürchlich auch sein das mal eins ausartet.

Antwort
von Naevi72, 30

Hallo Simon,

hast Du deinen Ärzten schon von den Präparaten berichtet? Ich kenne zwar auch keinen Zusammenhang von Eiweißpräparaten und Leberflecken, bin aber auch kein Hautarzt. Es gibt aber schon Medikamente die eine Zunahme von Leberflecken begünstigen. Aber insgesamt finde ich sind es gar nicht soo viele Leberflecken bei dir - bis zu mir fehlt dir da schon noch einiges, aber ich finde es schon notwendig dass sie bei dir im Rahmen einer ganzkörperlichen Muttermaluntersuchung untersucht werden, gerade wenn sie auch wie bei mir an den ungewöhnlichsten und unmöglichsten Stellen auftreten.

Kommentar von Zimon385 ,

Nabend ,

Ja es ist ja auch nur der Bauch zu sehen . Der Rücken und die Brust sind mehr betroffen . Das es so viele sind Finde ich auch nicht schlimm nur das immer wieder neue kommen . Habe Ende Mai einen Hautarzt Termin dann werde ich mit dem Doktor noch mal reden .  


Kommentar von Zimon385 ,

Hattest du die Flecken die auf deinem Profilbild zu sehen sind schon immer ? Oder sind es auch aufeinmal so viele geworden ? Mit freundlichen Grüßen 

Kommentar von Naevi72 ,

Hallo Zimon, bei mir haben sich die Leberflecken auch im wesentlichen während meiner Jugendzeit vermehrt, teilweise auch vergrößert und verändert. Seit ich 12 war ist meine Mutter mit mir dann regelmäßig 3-4x im Jahr (!) zur kompletten Muttermaluntersuchung zu Hautärzten (die mir damals ganz schön peinlich waren); mit 13 wurde bei mir das Dysplastische Nävi Syndrom festgestellt und später mussten immer wieder auch fragliche, auffällige Leberflecken entfernt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten