Frage von Heiegirl1, 46

Jeden Tag morgens und abends Gefühl, dass ich mich übergeben muss?

Seit ich 14 bin (ich bin jetzt 16) habe ich jeden morgen nach dem aufstehen, und vor dem Schlafen bekomme ich sehr starke Bauchschmerzen, wenn ich etwas esse oder trinke, muss ich mich sogar über geben beim Arzt war ich schon, der hatten keine Erklärung dafür. Weiß einer von euch wie ich diese Bauchschmerzen wieder loswerde?

Antwort
von Huflattich, 20

Vielleicht ein Infekt, versuche Vitamin C und Pantothensäure (meist in Verbindung mit Vit B12) dann sollte es besser werden .Das wiederum deutet auf Nervenbelastung .

Antwort
von InternetRambo99, 18

was ich mir aber denken könnte ( da du ja starke schmerzen hast und somit nicht schlafen könntest) das es etwas mit dem hochfahren ^^ des körpers zu tun hat. wenn du aufwachst bleib einfach mal liegen vlt. hast du dann ja keine oder weniger schmerzen

tut mir leid für dich aber hier wird es dir bestimmt keiner beantworten können 
besuch mal einen anderen arzt und frag da nach

so gute besserung ^^ und gruß :)

Antwort
von Hobbybastler123, 10

Morgens geht mir das auch so. Ich nehme dagegen Mundwasser und spüle intensiv den Rachen, damit sich der Schleim löst. Das funktioniert eigentlich. Bei diesen Wetterkapriolen, die wir jetzt haben, bildet sich leicht Schleim im Hals und im Rachen, der wieder raus muss.

Antwort
von Schwoaze, 25

Wenn das irgendwie  mit dem Essen zusammenhängt, würde ich zuerst an eine Allergie oder Unverträglichkeit denken.

Antwort
von KatzenEngel, 19

Wie wärs mit ner Zweitmeinung? Also wenn Du mal zum andern Arzt gehst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten