Frage von mela2016, 29

Jeden Tag erschöpft und Schlafstörungen?

Hallo und zwar ich weiß nicht was ich machen soll ... Ich bin jeden Tag erschöpft kaputt und niedergeschlagen :( ich bin mir auch irgendwie sicher ich denke es zumindest das es von mein Schlafstörungen kommt :(. Ich geh um 22 Uhr ins Bett liege wach bis früh um 6 und um 9 muss ich wieder raus :( Bin dann total im Eimer. Ohne Schlaftabletten komme ich garnicht in den schlaf :( ... Selbst mit Schlaftabletten ist es schwierig ich nehm die und kann erst 2 Std später einschlafen, schlaf auch nicht durch wache ab und zu auf. Und bin nächsten Tag total kaputt erschöpft niedergeschlagen matt antriebslos und faul .. Der Arzt weiß auch nicht weiter außer Schlaftabletten und Johanniskraut :o ... Ich weiß echt nicht mehr was ich dagegen machen soll .. Ich will nicht mein Leben lang Tabletten nehmen das ist nicht gesund

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von lordy20, 21

Wechsel mal den Arzt.
Hast du Schimmel in deiner Wohnung oder lüftest du nicht genügend?

Kommentar von mela2016 ,

meine Fenster sind täglich auf und im Schlafzimmer sogar bis abends .. schimmel nein keiner vorhanden

Kommentar von lordy20 ,

Dann auf jeden Fall bei einem vernünftigen Arzt gründlich auf den Kopf stellen lassen.

Kommentar von mela2016 ,

ja danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community