Frage von Danieal322, 181

Jeden tag eine ganze orange gesund oder schlecht?

Hallo ich wollte mal fragen ob man beim abnehm jeden tag ein ganze orange essen dürft wäre das empfehlends wert oder nicht auf grund des frucht zuckers ist das ganze ungesund wenn man jeden tag nur 1 ganze orange essen würde?

Antwort
von Vivibirne, 91

Das ist gesund weils viele Vitamine hat. Du musst dich gesund und abwechslungsreich Ernähren und darfst nicht hungern sonst kommt der jojo effekt. Sport solltest du ebenso machen. Nur obst / gemüse essen wäre kontraproduktiv

Antwort
von RubberDuck1972, 81

Orangen sind auf jeden Fall gesund. Wenn du zum abnehmen bissel weniger Kalorien isst, als du verbrauchst, kannst du ja die Orangen mit einkalkulieren. Die Kalorienzahl einer Orange dürfte zwei Scheiben Wurst entsprechen.

Dann isst du eben eine Scheibe Wurst weniger, machst Frischkäse anstatt Butter aufs Brot, nimmst bissel weniger Konfitüre fürs Frühstücksbrötchen oder mehr Gemüse als Nudeln beim Mittagessen.

Falls es dich interessiert: Kalter Braten und gekochter Schinken haben nur halb so viele Kalorien, wie Lyoner.

Antwort
von Cassiopeija, 79

Manchmal frag ich mich schon, warum man sich nicht im Internet schlau macht. Es ist doch ganz einfache - "Gesundheit" und "Apfelsine" in die Suchmaschine eingeben und man findet eigentlich alles, was man wissen will.

Allerdings verstehe ich Deine Frage nicht wirklich. Wie kann man auf die Idee kommen, das eine Orange pro Tag evtl. nicht gesund sein könnte? (sonst würdest Du ja nicht fragen)

Du kannst auch mehrer Orangen am Tag essen, das tut der Gesundheit keinen Abbruch - ganz im Gegenteil, sie sind extrem gesund. Schau mal hier:

http://www.ernaehrung-info.com/post/orangen-ernaehrung-gesundheit.aspx

Wenn Du wissen willst, wieviel Kalorien eine Orange hat, es gibt auch Nährwerttabellen im Internet, wenn man keine gedruzckte hat.

Da aber nicht jede Frucht alles beinhaltet, was Mensch so braucht, würde ich noch andere Früchte dazu nehmen.

Keine Angst vor der Fructose. Sie ist in Früchten mit ihren ganzen sekundären Pflanzenstoffen und Enzymen absolut harmlos.

Die gefährliche Fructose ist die künstliche, industriell hergestellte, mit denen einige Lebensmittel gesüsst sind, genauso wie der raffinierte Haushaltszucker, dem sämtliche anderen Stoffe der Zuckerübe entzogen wurden.

Antwort
von LilliD98, 104

Aber Sie essen außer der Orange noch etwas anderes oder?
Also Obst ist eine Orange auf keinen Fall zu viel.
Eigentlich sind 5Obststücke, also beispielsweise 2Orangen, ein Apfel, eine Birne und eine Handvoll Trauben völlig normal.
Also könnten Sie sogar mehr als eine Orange essen....

Kommentar von Danieal322 ,

Nein das war nicht so gemeint ich meine allgemein ob man eine orange auch im altag so jeden tag essen dürft naklar ess ich auch mittag undso aber trozdem danke fürs antworten

Kommentar von LilliD98 ,

Achso gut, das kann man natürlich, das ist sogar sehr gesund. Der Fruchtzucker ist da gar nicht schlimm, in fast jedem Lebensmittel ist Zucker enthalten. Die Vitamine sind sehr gesund!

Antwort
von annasb, 71

wo hast du denn das gelesen, dass das wegen dem fruchzucker ungesund ist? Obst und Gemüse darfst du essen so oft du willst. Und danach darfst du auch noch was anderes essen. 

und ja, es ist ungesund nur eine Orange an einem ganzen Tag zu essen

Kommentar von Danieal322 ,

Nein das war nicht so gemeint ich meine allgemein ob man eine orange auch im altag so jeden tag essen dürft naklar ess ich auch mittag undso aber trozdem danke fürs antworten

Antwort
von Bodybuilder1993, 64

Obst und Gemüse kannst so viel essen bis du platzt also keine Panik

MfG

Antwort
von ShimizuChan, 51

Ehm... man sollte am Tag mehrere Portionen Obst essen, eine Orange ist eher zu wenig.

Antwort
von FragTobsi, 59

In massen ist Eig. alles Gesund! :) Und ja 1 Kannst du vollkommen essen 10Kg Nimmst du damit auch nicht zu in 7 Tagen.

Kommentar von Danieal322 ,

Eigentlich war das keine abnehm frage sonder eigentlich wollte ich wissen ob das ganze recht gesund wäre ich mein naklar gemüse obst klar kann man jeden tag davon essen nur aufhrund des zucker bedarfs habe ich gefragt und danke für die antwort ;)

Kommentar von FragTobsi ,

Achso dann hab ich das falsch verstanden. Und eig. ist obst doch immer Gesund wenn man es wie schon gesagt in masen geniest zu viel Vitamin D,B oder so ist nähmlich auch nicht gut ;)

Kommentar von RubberDuck1972 ,

So viel Obst kannst du nicht essen, dass du eine Vitamin- oder Mineralienvergiftung bekommst. Irgend wann bist du satt.

Deshalb sind Vitamintabletten und Pülverchen auch mit Vorsicht zu genießen, im Gegensatz zu Obst und Gemüse.

Kommentar von Mikkey ,

Natürliche Produkte können bis auf wenige Ausnahmen nicht in einer solchen Menge gegessen werden, dass ihre Vitamine und Spurenelemente schädlich wirken. Fruchtzucker ist in den Mengen, den man in Obst vorfindet ebenfalls nicht schädlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community