Frage von EmoIsMyHeart09, 67

Jeden Tag Cosplay?

Ich trage im Alltag cosplay also z.b maid kostüm oder magical girl kostüm ^-^ Wie findet ihr sowas? Würdet ihr euch das trauen? ;D

Antwort
von Kirschkerze, 33

Ich würds nicht tun weil ich hab keine Lust meine aufwendig gemachten Kostüme nach 10 mal tragen in der Öffentlichkeit wegwerfen zu können. Außerdem finde ich persönlich Cosplay sollte keine Alltagskleidung sein, das ist per Definition einfach "nicht so" XD (klingt jetzt so doof, ich meine damit dass man ein Cosplay trägt um mal jemand anderes sein zu können, nicht um täglich damit in die Schule zu latschen...)

Antwort
von GermanOtaku, 29

Grundsätzlich habe ich gegen sowas nichts, Würde es persönlich aber nicht machen, Da ich denke, dass das cosplayen so ein bisschen den Reiz verliert. Zudem bin ich aber auch ein ziemlicher Neuling in diesem Gebiet :) Mich würde mal interessieren wie deine Mitmenschen auf dich reagieren und wie das (je nachdem wie alt du bist) auf der Arbeit oder in der Schule ankommt :)

Antwort
von kakashifan009, 39

Trauen und Gut finden, das sind zwei verschiedene paar Schuhe :-)
Ich habe auch kein Problem im normalen Alltag mit meinem Cosplay rumzulaufen (habe ich auch schon gemacht) aber ich finde das ehrlich gesagt nicht so toll

1.) Ich hätte da viel zu viel Angst um mein Cosplay das es Kaputt geht oder ohne Grund dreckig wird usw...

2.) Japaner rennen auch nicht jeden Tag im Cosplay rum, das machen sie auch nur zu den entsprechenden Gelegenheiten

3.) Cosplay ist für mich ein tolles Hobby, etwas super aufregendes in das ich viel Herz und Leidenschaft stecke - ich möchte das es etwas besonderes bleibt und daher mache ich es auch nur zu besonderen Anlässen wie Con´s zum Beispiel :-)

Antwort
von Fing5, 40

Ich würde mich das nicht trauen, finde es aber sympathisch.

Antwort
von metalhead998, 40

Ich finde das ehrlich gesagt nicht so super, aber das ist mein Geschmack. Jedem das Seine und trauen würde ich mich das auch, aber da würde ich mich eher damit schämen.

Antwort
von Kurisutihna, 21

Mal mit alltagsklamotten den Lieblingschar darzustellen ok, aber in der Stadt im Maid Outfit rumrennen käme für mich nur auf einem Animexx-Treffen/Cosplay Treffen/ einer Convention in Frage. Nicht weil ich es mich nicht trauen würde, sondern weil ich es einfach für dämlich halte, aus von den anderen Antwortern schon genannten Gründen. Zudem kommt, wenn man jemandem das Hobby erklärt ja grundsätzlich die Frage "Tragt ihr das dann immer???" Und man antwortet eigentlich jedes mal mit nein. Wenn dann der nächstbeste cosplayer in seinem Kostüm an einem vorbeilatscht, wirkt dass nich seeeehr glaubwürdig... Nicht. (kein angriff gegen dich, aber ich bin immer bemüht wenn ich jemandem das Hobby erkläre, uns nicht gerade wie Freaks darstehen zu lassen.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten