Frage von Pitschi62, 65

JEDEN Morgen Bauchschmerzen, was soll das/Tipps?

Ich habe seit längerem JEDEN Morgen, direkt nach dem Aufstehen, Bauchschmerzen und weiß nicht was das ist, wie diese ausgelöst werden oder was ich dagegen tun könnte😕

Sie halten meistens immer 3 Stunden an und kommen immer in der Schulzeit. Liegt das vllt an dem frühen Aufstehen oder an dem Stress?!

Es sind keine Bauchkrämpfe und tun auch nicht soo weh, aber es ist eben sehr unangenehm... Manchmal muss ich aufstoßen (also rülpsen), mich dannach aber zum Glück nicht übergeben (habe auch nicht das Gefühl dabei). Ich habe auch keinen Durchfall oder so. Außerdem macht mein Bauch, wenn ich drauf achte, so ein komisches Gluckern oder generell einfach komische Geräusche. Ist das normal?😅 Aber das alles passiert eben nur manchmal und nicht regelmäßig, was regelmäßig ist, ist dieses Drücken im mittleren Bereich des Bauchs und das jeden Morgen...

Ich hatte früher als kleines Kind Laktose. Hat das vllt irgendeine Verbindung mit den Bauchschmerzen?! Denn ich trinke täglich Kakao und das nicht gerade wenig. Oder hat das vllt etwas mit der Regel zu tun (was ich eig nicht glaube denn ich habe diese Bauchschmerzen ja jeden Tag)?! Allerdings hatte ich früher nie Probleme damit gehabt, doch die letzten Male hatte ich solche Bauchkrämpfe, dass ich mich kaum bewegen konnte... Vllt doch irgendein Zusammenhang?😓 Oder ist das einfach nur psyche?! Außerdem esse ich morgens nie was, weil ich einfach kein Hungergefühl und keine Zeit hab. Und was ich ausschließen kann ist meine Zahnpasta, denn ich habe die Bauchschmerzen ja schon vorher. Wäre also in diesem Fall vllt ein Arztbesuch sinnvoll?

Ich habe echt ka und wäre dankbar,wenn ihr mir antworten würdet! Vielen Dank schon mal im voraus :)

Antwort
von Murdocai, 40

Ich vermute mal das es sich dabei um den Stress handelt den du hast, bzw. der dir innerlich ständig zuschaffen macht (Beispiel: Angst vor Schule/Ausbildung/Arbeit).
Hatte das auch mal, es bringt einem nix damit umzugehen als wäre es nicht so schlimm...

Antwort
von franzoheti30, 35

Hast du vor irgendetwas Angst, wenn ja, löse das Problem am Besten sofort! Oder hast du vielleicht eine Allergie gegen etwas, was du am Abend oder am Morgen gegessen hast / isst ?

Kommentar von Pitschi62 ,

Früher als kleines Kind hatte ich Laktose aber sonst hatte und habe ich keine Allergien gegen essen oder sonst was:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten