Frage von Tobi111222, 83

Jeden Monat 100€ langfristig sparen über viele Jahre effektiv?

Hi
Habe derzeit ein Sparbuch auf das 400€ gehen für Urlaub Auto ansparen Reparatur etc nun
Möchte ich ein zweites Sparbuch errichten lassen auf dem ich monatlich 100€ rauf mache und dass über einige Jahre sodass ich dann wenn in 7 Jahren mein Bausparvertrag ausgezahlt wird ich dann zusätzlich zum den Guthaben von der Bausparkasse noch das Geld vom Sparbuch habe wo die 100€ jeden Monat rauf gehen würden. Ist es so wie ich es vorhabe effektiv bzw sinnvoll bzw was haltet ihr davon ??
Sparbuch Heißt es ja nicht mehr meine also Sparkonto :)

Bin derzeit männlich 17 und Azubi.
Danske Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von pingu72, 41

Klar lohnt sich das! Ich habe schon seit vielen Jahren ein Sparkonto mit Dauerauftrag, auf das ich auch zwischendurch was draufpacke wenn ich etwas über habe. So zB auch vom Weihnachts- und Urlaubsgeld. 

Antwort
von sahov, 58

Sparen ist immer gut, je mehr du sparen kannst umso besser.
Fette Zinserträge darfst du beim klassischen Sparbuch nicht erwarten.

Willst du höhere Zinsen musst du risikoreicher investieren. Die Gefahr dass das Geld dann weg ist, ist dann natürlich höher.

Kommentar von fluffiknuffi ,

Beim Sparbuch macht man ja eher Verlust aufgrund der Inflation, wobei die ist ja derzeit auch nur sehr gering (je nach Lesart).

Antwort
von Rodarte, 56

Hehe, dasselbe mache ich auch und hoffe auch, dass es mir etwas bringt. Ich zahle nur drei Jahre ein, jeden Monat eben 100 Euro. Meine Beraterin bei meiner Bank hat mir empfehlen, nach diesen drei Jahren mit dem Einzahlen aufzuhören und das Geld über einige Jahre dort drauf zu lassen, damit noch Zinsen hinzu kommen. Hoffentlich klappt's. Vielleicht ist's ja bei dir dann auch so.

Kommentar von sahov ,

Viel an Zinsen wirst du nach heutigen Stand nicht bekommen.

Nach 3 Jahren hast du 3600 zusammen, bei 1% Zinsen p.A. (üblicher Satz bei Tagesgeld) bekommst du für diese Summe 36 € Zinsen pro Jahr.

Wieso dir der Tipp gegeben wurde aufzuhören versteh ich daher nicht...

Kommentar von ichbinsodum ,

Warum aufhören?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community