Frage von esereser, 141

Jeansjacke geht nicht zu, schlimm?

Hab mir eine Jeansjacke gekauft. Die sitzt eng und gut. Aber die lässt sich nicht zumachen, da sie zu klein ist. Ist das schlimm, bzw. wie sieht das Bild aus, wenn man eine Jeansjacke trägt, die man nicht zumachen kann ?

Antwort
von Sunnycat, 108

Ehrlich gesagt, ich fände es schlimm und würde mich auch nicht wohl darin fühlen, kannst du sie nicht umtauschen?

Antwort
von Nashota, 98

Ich hab früher meine Jeansjacke immer offen getragen. Allerdings hat sie mir auch richtig gepasst und hat nicht an Ärmeln oder im Rücken gespannt, sodass ich mich kaum bewegen konnte.

Antwort
von powergirl101, 90

Normalerweise nicht, da man sie eher selten zu macht. Du musst halt selbst wissen ob du dich darin wohl fühlst oder nicht

Antwort
von Flintsch, 91

Sowas sieht einfach nur lächerlich aus. Eine Jacke, die zu klein ist, sitzt niemals gut. Damit erweckst du eher den Eindruck einer Presswurst, als ein gut gekleideter Mensch. Tausch die Jacke in die passende Größe um.

Antwort
von Nishiwaa, 85

Es gibt viele Jeansjacken, die gar nicht dazu gedacht sind, sie zu zu tragen. Das ist gar nicht möglich vom Schnitt her. Wie das jetzt explizit bei deinem Modell aussieht, kann ich nicht sagen, aber ich finde es nicht schlimm.

Antwort
von DODOsBACK, 86

Für mich sieht es blöd aus, ja!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community