Frage von TopicToilet, 35

JBL Charge3 oder JBL Xtreme?

Welche der beiden ist besser? Mit Begründung! Kennt ihr sonst noch einen guten Lautsprecher?

Antwort
von Kackbrezel2014, 28

Da ich beide Lautsprecher besitze, kann ich dir deine Frage beantworten:

JBL Charge 3: Klein genug, dass man ihn in z.B. in eine Jackentasche stecken kann, er geht relativ Laut, man kann ihn aus ca. 10m noch gut hören. Der Klang ist sehr ausgeglichen, das heißt, nicht zu wenig oder zu viel Bass, gute Mitten und gute Höhen. Die Akkulaufzeit lässt auch keine Wünsche übrig.

JBL Xtreme: Sehr groß, muss immer extern oder in einem Rucksack mitgetragen werden, geht sehr laut, man kann ihn auch aus 30m noch gut hören. Der Bass ist bei geringer Lautstärke stark übertrieben, bei hoher wird er dann begrenzt, aber er wird dadurch immer noch nicht schwach. Die Mitten sind bei höheren Lautstärken etwas zu Stark, die Höhen sind aber sehr gut. Die Akkulaufzeit ist bei voller Lautstärke mit ca. 3-5 Stunden nicht sehr gut. 

Meine persönliche Empfehlung ist daher der Charge 3, aber vorher im Laden anhören schadet nie! :-)

Kommentar von TopicToilet ,

Hab mir die Charge 3 geholt und bin sehr zufrieden werde mir nächstes Jahr die Xtreme 2 kaufen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community