Frage von xxmetanoiaxx, 30

Java sagen, dass es nur bei Ergebnis ohne Nachkommastelle "true" angeben soll?

Wir sind momentan etwas am Verzweifeln. In einer Hausaufgaben sollen wir angeben, ob eine bestimmte vom Nutzer angegebene Zahl durch drei teilbar ist. Allerdings soll Java lediglich "true" ausgeben, sofern das Ergebnis ohne Nachkommastelle ist. D.h. beispielsweise: 21 ist true, da durch 3 teilbar und ergibt 7.

28 ist false, da es durch 3 keine gerade Zahl ergibt.

Es geht nicht darum, eine komplette Lösung hier hereinzuschreiben, sondern uns vielleicht eine kleine Hilfestellung zu geben.

Danke im Voraus!

Antwort
von offeltoffel, 27

was du suchst, ist der Modulo-Operator (ich kann kein Java, aber so habe ich mir den Code mal erschlossen):

if ((a % 3) == 0)
Kommentar von xxmetanoiaxx ,

Moin! Dankeschön. Der Compiler nimmt das an, haben offensichtlich nur noch irgendwo ein paar Flüchtigkeitsfehler.

Danke dafür!

Antwort
von Copyyy, 24

Such bei Google mal nach Modulus :P

Antwort
von aloisff, 19

Ich kenne java nicht wirklich, aber das Zauberwort heisst 'modulo'. Modulo gibt dir den 'Rest' (alter Informatikerwitz :)). Wenn also ein Wert modulo 3 = 0 ergibt dann ist die Zahl durch 3 teilbar....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community