Frage von erik0223, 54

Java oder C++, was ist besser LG ERIK?

Welche Sprache ist für Anfänger einfacher (Bin 12 und weiß das ,dass viel Arbeit bedeutet)und ich will einfache Spiele Programmieren ,vieleicht ein einfaches Klickerspiel,nichts schwieriges.

Antwort
von EvilMastermind, 25

Ich würde Java nehmen weil die Sprache einfacher ist. Ich denke das ist nicht unbedingt etwas wo man C++ verwenden würde, eher andere Sprachen. 

Wikipedia:

"

Anwendungsprogrammierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Anwendungsprogrammierung kommt C++ vor allem dort zum Einsatz, wo hohe Forderungen an die Effizienz gestellt werden, um durch technische Rahmenbedingungen vorgegebene Leistungsgrenzen möglichst gut auszunutzen. Ab dem Jahr 2000 wurde C++ aus der Domäne der Anwendungsprogrammierung von den Sprachen Java und C# zurückgedrängt.


"

Ich denke es wird dir mit Java einfacher fallen etwas brauchbares zu Programmieren.  

Aber gibt ja auch noch viel mehr Sprachen als nur Java und C++


Antwort
von MonkeyKing, 23

Wenn du einfache Klickspiele programmieren willst brauchst du weder Java noch C++. Das kannst du z.B mit Javascript und einem geeigneten HTML5 Spiele-Framework machen.

Java und C++ sind beides sehr anspruchsvolle Sprachen und nicht umbedingt für einen blutigen Anfänger geeignet. Wenn du aber eine Herausforderung suchst, kannst du sicher viel davon lernen.

Kommentar von erik0223 ,

ok

Antwort
von AllAboutPC, 41

Hey,

Ich an deiner stelle würde mit C++ anfangen, weil ich sie recht einfach finde. Auch wenn es als einer der schwierigsten Programmiersprachen deklariert wird, finde ich sie eigentlich recht gut und schnell zu erlernen.

~AllAboutPC

Kommentar von Borgler94 ,

C++ ist alles andere als einfach ...

Kommentar von rmnstr ,

er hat vermutlich schon mal ein konsolenprogramm geschrieben, dass die wurzel einer zahl berechnet. da kann man schon mal behaupten, c++ wäre super einfach :D

Kommentar von AllAboutPC ,

Ich persönlich finde es extrem einfach. Das ist ja immer eine Frage des Verständnisses.

Kommentar von MonkeyKing ,

C++ ist vergleichsweise schwer weil es ein hohes Abstraktionslevel hat und weil man viel Schindluder mit Pointern und/oder Memory Leaks etc. treiben kann die schwer zu debuggen sind.

Kommentar von AllAboutPC ,

Nein ich habe auch schon unter anderem 3D Games programmiert die ziemlich aufwendig waren ...

Antwort
von Borgler94, 23

fang mit Java an,
z.B. mit dem Buch Grundkurs programmieren Java vom Hanser Verlag, das ist ein sehr guter Einstieg

Antwort
von mau339, 36

Ich würde phyton als anfänger empfehlen

Antwort
von Sansibar007, 30

Als Anfänger würde ich mit Java anfangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community