Frage von AnotherHD99, 58

Japanisch Satz grammatikalisch richtig?

Yurikosan wa Kyoto de amari kanji no benkyo shimasen deshita. Sorry das es kein Hiragana ist war zu faul noch ne weitere Sprache zu meiner Tastatur hinzuzufügen, aber ist der Satz so grammatikalisch richtig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DragonFireHD, 29

Jop..

Antwort
von yohanesu, 15

Vielleicht richtig, vielleicht auch nicht...

Sorry dass es keine genauere Antwort von mir gibt war zu faul noch weiter auf meiner Tastatur etwas hinzuzufuegen das inkludiert Satzeichen genauso

Antwort
von M1603, 15

Du musst schon auf Japanisch schreiben, wenn du eine vernünftige Antwort willst.

Aber ich will mal nicht so sein: Nein, der Satz ist nicht richtig.

Kommentar von AnotherHD99 ,

Okay, dann würde ich mich über eine Erläuterung der Fehler freuen.

Kommentar von M1603 ,

Yurikosan wa Kyo(!)to de amari kanji no benkyo(!) shimasen deshita.

An den mit (!) gekennzeichneten Stellen wurde nicht deutlich gemacht, dass es sich um lange Vokale handelt. Auch Umschriften haben Regeln, an die man sich halten muss. Ansonsten ist der Satz in Ordnung.

Kommentar von AnotherHD99 ,

Ähm das ist mir vollkommen klar und das war überhaupt nicht der sinn meiner Frage aber okay

Kommentar von M1603 ,

War dir ja scheinbar nicht klar, sonst hättest du es richtig gemacht. Vokallängen sind im Japanischen bedeutungsunterscheidend und eine hohe Fehlerquelle bei Lernern. Da sollte man schon drauf Acht geben und das kann und muss man auch in der Umschrift kennzeichnen.

Außerdem sollte hier die Akkusativpartikel ergänzt werden.

Der Satz ist also grammatikalisch, von der Umschrift und möglicherweise von deiner Aussprache her nicht korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten