Japanisch lernen/merken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein konkretes Problem laesst sich ganz einfach loesen:
Du musst dich viel mehr mit den Sachen beschaeftigen. Das Wichtigste beim Sprachenlernen und auch allgemein beim Lernen ist, dass man sich an die Sachen gewoehnt, damit man sie irgendwann automatisch abrufen kann. Du hast ja auch nicht sofort in der ersten Klasse fluessig Lesen und Schreiben gekonnt, bloss weil die Texte dort in der Muttersprache waren. Und auch die eigene Muttersprache braucht viele Jahre Zeit, um ein brauchbares Niveau zu erreichen.

Also: Schnapp dir nen Blatt Papier und nen Stift, eine korrekte Liste der Kana (sollte im Lehrbuch sein) und dann schreibst und liest du die solange, bis dir die Hand abfaellt und du sie direkt schreiben und lesen kannst, ohne irgendwo abzugucken. Da braucht man weder Apps noch sonstwas fuer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Hiragana (und Katakana) findest du eigentlich viele Hilfen im Internet und als App, mit denen du die gut lernen kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeichen merkst du dir am besten, indem du sie immer wieder schreibst.

Es gibt Übungsbücher dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei allen Sprachen, vorallem Chinesisch(Ob Traditionell oder vereinfacht), Japanisch und diversen anderen asiatischen Sprachen muss man sich immens auf die Materie konzentrieren und sie allgegenwärtig halten.

Es mag zwar in einer Schule sein und Sprachen muss man auch Autodidaktisch lernen, Lehrer geben dir die Grundlage, wie du sie nutzt ist deine Entscheidung. Autodidaktisches lernen ist darauf basierend, nimm dir die Zeit, die du verschwendest mit unwichtigen Dingen(wie z.B. Essen, Schlafen und Duschen (Nicht ernst nehmen bitte :D))

Ich kann dir aber empfehlen, dass du kleine Sticky-notes an (wenn du willst) unauffälligen, aber dir alltäglichen, Orten.

Ich hatte Hiragana und Katakana in 2 Wochen fest mit der Technik :D

Gambare!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?