Frage von wasweissnich, 22

Januar Pfund in Euro kaufen?

An alle Anleger, Wirtschaftskundige und Politikbegeisterte, meint ihr man sollte demnächst Pfund kaufen? Hab das Gefühl das der Euro im nächsten Jahr weiter stark an Wert verlieren wird.

Antwort
von Ontario, 11

Anstatt in engl. Pfund zu tauschen, würde ich in physisches Gold investieren. Derzeit fällt der Goldpreis und das ist eine gute Möglichkeit einzusteigen. Gold bringt zwar keine Zinsen, wird aber mit Sicherheit in 2016 steigen. Wenn du 1 Feinunze 999,9 Gold kaufst, zahlst du derzeit etwa 1050.--€. Zinsen gibt es auf lange Sicht z. B. bei Tagesgelkonten eher kaum etwas. Würde der Goldpreis nur um 100.--€ steigen, hättest du schon mehr Gewinn gemacht, als mit allen anderen Geldsparanlagen, derzeit möglich. Der Kauf von Gold ist ohne Mehrwertstuer und die Aufschläge, so du z. B. bei Degussa kaufst, sind sehr gering. Beim Kauf von engl. Pfund musst du immer das Währungsrisiko berücksichtigen. Das Pfund kann auch gegenüber dem Euro fallen.Voraussgen kann man da leider nichts. Es ist eben eine Entscheidung die dir niemand abnehmen kann.

Antwort
von scheggomat, 19

Ich würde Yuan kaufen.
Wurde neulich zur Reservewährung 'gekürt'.
Ich kann mir gut vorstellen, dass der Kurs kräftig steigen wird.

Kommentar von Thogepi ,

Is der nicht an den Dollar gekoppelt? und soweit ich weiß befindet sich China im Abwertungswettstreit..

Antwort
von fikret1110, 21

Gold Gold Gold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community