Frage von bambinchen1202, 75

James bond physik?

Hey leute, ist die in den james bond gezeigten szenen realistisch?
Zum beispiel das er den kaffelöffel mit der magnet uhr kriegt oder durch die röntgenbrille in die klamotten der frauen sieht
Und mit dem laser die auto tür durchtrennt?
Wie kann man durch die physik beweisen das es stimmt oder nicht stimmt?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von MarkusKapunkt, 45

Natürlich sind viele Szenen in den Bond-Filmen vollkommen überzogen und unrealistisch. Wenn der Beißer ohne Fallschirm aus einem Flugzeug fällt und in einem Zirkuszelt landet, und das völlig unbeschadet übersteht, das Gleiche auch mit einer abstürzenden Seilbahn oder sogar einer Weltraumstation, in der zuvor in feinster Star-Wars-Manier mit Blasterwaffen gekämpft wurde... Dann kannst du das doch nicht ernsthaft für realistisch halten, oder? ;-) James Bond hat mit echter Gegeimdienstarbeit genau so viel zu tun wie Indiana Jones mit Archäologie.

Kommentar von Fox1013b ,

Na ja. Die Gadgets vielleicht. Das eigentliche Agent sein ist ja nicht sooo unrealistisch...schau dir mal den dreiteiler "Fleming" an...

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Die Gadgets, die Lizenz zum Töten, die Doppelnullabteilung, die exentrischen Widersacher mit Weltherrschaftswunsch, die zahlreichen Frauengeschichten, die wilden Verfolgungsjagden ohne Rücksicht auf materielle oder gar menschliche Verluste... Wenn unsere Geheimdienste so arbeiten würden, wäre das doch wirklich bedenklich. :-D

Kommentar von angelusredfiled ,

Nichts gegen Beißer der hätte alles überlebt. Der war der härteste aller James Bond Gegner. Der hat sogar nen Hai Totgebissen. Der Braucht keinen Fallschirm um in einem Zikuszelt zu landen. Und ein Seilbahn Seil beißt der mal eben so durch...... (-;    Schade das er nur in zweien mitgespielt hat.

Antwort
von Buckykater, 5

Die Szenen in den Filmen sind nicht realistisch . Die mit Abstand meisten Szenen sind völlig unmöglich. Das gilt für fast alle Actionfilme.  Sehr starke Laser könne aber zb tatsächlich durch Metall schneiden

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 23

Das nennt sich "Spy Fiction"

Antwort
von YTittyFan4Ever, 7

Nicht wirklich, aber in den neuesten Filmen wirds zunehmend realistischer...

Antwort
von selemin, 47

Das meiste ist nich möglich beweisen kans ds nzr durch testen oder theoretischer planung + rechnung

Antwort
von angelusredfiled, 8

Naja nu. Viele James Bond Gadgets aus alten Filmen wurden dann Irgendwann doch erfunden. Viele Sachen die wir mittlerweise im Altag nutzen beruhen aus einst belächelten Filmideen.

Es nun mal so. Alle sagen immer es geht nicht und dann kam einer der wusste das nicht und der hat es einfach gemacht.

Denk da mal drüber nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community