Frage von INNO24, 86

Jahrmarkt aber keine Freunde - ich fühle mich so einsam, was soll ich tun?

Hallo Leute, ich bin männlich, 19 und habe keine Freunde. Ich wünsche mir so lange schon Freunde und eine Freundin aber ich finde einefach keine bzw. ich fühle mich zu wenig wert und schaffe es nicht auf Menschen zuzugehen, die mir gefallen.

Heute ist Jahrmarkt und Frauen dürfen vergünstigt drauf. Ich wäre so gerne in einer glücklichen Beziehung und mit Freunden aber mir fehlt alles.

Was soll ich tun, ich will so gerne dort hin!!!!!

Antwort
von muschmuschiii, 54

Ver*ammt noch mal, dann geh doch!

Willst du warten, bis deine Traumfrau klingelt? Das wird sie sicher nicht tun, also geh unter Menschen, mach dir einen schönen Abend: vielleicht ergibt sich ja zufällig ein oder mehrere nette Gespräche!

Antwort
von Alterhaudegen75, 45

Dann gehe doch alleine dorthin. Vielleicht findest du ja dort wonach du suchst. Ist gar nicht mal so unwahrscheinlich denke ich.

Und generell mußt du leider mal über deinen Schatten springen, und auf Menschen zugehen.

Von allein klopft niemand an deine Tür.

Antwort
von Roquetas, 44

Solange Du Dich negativ siehst,  sehen Dich andere Menschen genau so.

Selbstbewusstsein aufbauen ist das wichtigste was Du tun musst. Gehst Du offen auf Menschen zu, hast Du auch bald Freunde.

Antwort
von Volkerfant, 13

Bist du schüchtern? Das wird mit der Zeit besser, wenn du dich in die Gesellschaft Gleichaltriger begibst und dich nicht abgrenzst.

Du bist sicherlich irgendwo auf der Schule oder in einem Ausbildungsverhältnis, wo man auch Gemeinschaften pflegt, zusammen weggehen, Schul- Betriebsfeiern, usw...

Gehe mit, unterhalte dich nett und freundlich mit den Leuten, dann findest du Freunde und später auch Freundinnen.

Springe über deinen Schatten und gehe dorthin, wo Menschen sind, in Parks, im Schwimmbad, in Discos..... Sei zu allen freundlich und hilfsbereit, so kommst du am ehesten in Kontakt, zu Freunden, zur Freundin.

Antwort
von Gaminggirl2405, 51

Liegt es vielleicht an deinem Charakter? Mädels mögen nette, liebe Jungs und nicht Machos :/ Auf das Aussehen achten wir zwar auch, aber am Ende zählt sowieso nur das Innere. Geh doch mal in die Stadt oder so und sprich ein paar Leute an...Ich bin mir sicher, dass du irgendjemanden finden wirst. Lass dir einfach Zeit. Irgendwann kommt schon Eine.

Viel Erfolg!

Antwort
von Covergirl13, 33

Geh öfter aus vllt mit deinem Cousin oder so da trifft man schnell neue Leute. Bist du schüchtern?

Antwort
von sandraromanova, 39

Geh notfalls allein. Wenn du nach Freunden suchst, dann brauchst du dringend Hobbys, die sich außerhalb deines Zimmers befinden. z.B. Sport im Sportverein. Dort trifft man automatisch coole Leute. Oder irgendwas anderes. Was deine Minderwertigkeitskomplexe angehen, so verspreche ich dir, dass sie verschwinden, wenn du Freunde findest und eine (gute) Beschäftigung hast. :)

Antwort
von igniteking, 25

Ich bin 15, und habe mich eine Zeit lang nutzlos gefühlt, weil ich viel zu schüchtern war. Ich konnte nicht einmal mit anderen Mädchen reden.                Es klingt komisch, aber mir hat folgendes Sprichwort extrem geholfen Selbstvertrauen aufzubauen :

Das Leben ist wie ein Videospiel, es geht um nichts!

Das Zitat ist von DeChangeman.

er ist ein ziemliches vorbild für mich, und hat mir auch geholfen offener zu werden. hier mal ein Video von ihm : 

Und geh zu dem verdammten Jahrmarkt, du wirst dort schon irgendwelche tollen menschen kennenlernen.

Mfg Irgendein Typ aus dem Internet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community