Jahressonderzahlung bei tvl-b,habe ich anteiligen anspruch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im TVöD (mir liegt nur der mit dem Bund und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände vor; der für die Länder hat aber den gleichen § 20 zu dieser Frage) ist das klar geregelt:

Anspruch auf die Jahressonderzahlung hat, wer am 01.12. im Arbeitsverhältnis steht.

Die Sonderzahlung wird aber anteilig berechnet, also gekürzt um 1/12  für jeden Monat, in dem in dem jeweiligen Jahr kein Entgeltanspruch bestand.

Wenn Dein Arbeitsverhältnis am 01.11.2016 beginnt, dann hast Du bis zum 31.12.2016 Anspruch auf 2/12 der Jahressonderzahlung.

Du findest den TVöD auf dieser Seite, § 20 "Jahressonderzahlung" auf Seite 34 f: http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/OED\_Verwaltung/Oeffentlicher\_Dienst/TVoeD/Tarifvertraege/TVoeD.pdf;jsessionid=A5ACE360ECF7E2F2EAF7F38FAD099CC5.2\_cid373?\_\_blob=publicationFile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung