Frage von Sunshine201286 17.07.2009

Jahresentgeltmeldung - Bruttolohnangabe

  • Hilfreichste Antwort von abiggi 17.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    auf jeden Fall das tatsächliche, dann wird der Arbeitnehmer im nächsten Jahr anders eingestuft von der KK

  • Antwort von mig112 17.07.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wie kommst du auf 5.300€ ???

    Beitragsbemessungsgrenze 2009: 44.100 (3.675,00 / Monat)

  • Antwort von Reanne 17.07.2009

    Das tatsächliche Bruttogehalt ist anzugeben.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!