Frage von Chaosperkele, 40

Jahrelange Müdigkeit ohne findbare Ursache. Kennt das jemand oder weiss hilfreiches?

Ich habe diese Müdigkeit seit mindestens 7 Jahren und schon alle Untersuchungen durch. Habe auch verschiedene Dinge wie z.B Ernährung und Sport versucht aber ohne besserung. Hat jemand hilfreiche tipps?

Antwort
von MatthiasHerz, 9

Was die Ursache Deiner Müdigkeit ist, weiß ich auch nicht, aber es gibt chinesische Heillampen, die gegen fast alle „depressiven” Krankheiten zu helfen scheinen.

Keine Ahnung wie genau, aber es funktioniert, dass deren Benutzer sich nach der Anwendung besser fühlen.

Habe zwei Bekannte mit so einem Ding.

Vielleicht erkundigst Dich mal danach. Manche Praxen für Akupunktur haben sowas. Ob es immer hilft, kann ich nicht sagen, aber wenn schon „alles” ausprobiert hast, kann es ja nicht schaden.

Viel Erfolg und gute Besserung.

Antwort
von tiniwuzz, 22

Mir geht es ähnlich. Bin auch ständig müde. Vor ca. 8 Jahren hab ich mich auf Schilddrüsenunterfunktion untersuchen lassen. War es aber nicht. (Kann es bei dir aber evtl. sein). Ich glaube inzwischen, dass ich depressiv veranlagt bin. Wenn ich besonders schlechte Phasen habe, könnte ich nur noch schlafen. Um den Alltag zu überbrücken nehme ich bei Bedarf Coffeintabletten...

Kommentar von Chaosperkele ,

Alles untersucht ohne ergebnis

Kommentar von tiniwuzz ,

Und wie geht es dir psychisch?
Depression auch ausgeschlossen?
Ist oft schwer zu erkennen.
Meine erste war geprägt von extremer Müdigkeit, ohne dass ich von der Depression was wusste.

Antwort
von SaltyCat, 14

Auch an tiniwuzz: wart ihr schon mal in einem schlaflabor? Wenn alle anderen Ursachen ausgeschlossen werden können, könnte die sogenannte schlafapnoe die Ursache sein. Dabei handelt es sich vereinfacht ausgedrückt um atemaussetzer beim schlafen, wodurch der Körper jedesmal aus seinem schlafrhytmus gerissen wird. Wird die schlafapnoe festgestellt, hilft oft schon eine Maske, die einem mehr umgebungsluft zuführt.

Kommentar von Chaosperkele ,

Habe ich alles untersucht

Kommentar von tiniwuzz ,

Ich hab Schlafaussetzer (weil ich nachts immer aufs Klo muss). Aber keine Atemaussetzer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten