Frage von dorfdorinchen, 38

Jährlicher Batteriewechsel bei Handuhr normal?

Vor zwei Jahren habe ich mir eine Handuhr von Esprit gekauft. Nix außergewöhnliches, sollte alltagstauglich sein. Siehe Bild, nur ohne Datumsanzeige.

Letztes Jahr um diese Zeit musste ich das erste mal zum Batteriewechsel. Jetzt ist es schon wieder soweit. Erkenne ich daran, dass die Uhrzeit nicht mehr stimmt.

Ist es normal das man jährlich die Batterie austauschen muss?

Antwort
von andie61, 24

Das hängt von der Batterie ab die eingesetzt wurde,ich hatte das Problem mit meiner Uhr auch,die Batterie wurde für 5 Euro gewechselt,die hat 8 Monate gehalten,habe sie dann bei Christ für 10 Euro wechseln lassen da hat sie über 2 Jahre gehalten.

Kommentar von Mojoi ,

So sieht's aus. Die Uhren"fach"abteilung im Kaufhaus nimmt für ihren 5-Euro-Service natürlich nur die billigste Nun-Chang-2000 aus Südostvietnam, ggf. schon weit über Lagerdauer (merkt ja der Kunde nicht).

Antwort
von Schrader, 28

Liegt oft an der Qualität der Batterie. Ohne Licht und Stoppuhr sollte eine Batterie schon zwei Jahre oder mehr halten.

Antwort
von JoachimWalter, 20

Bei meiner Uhr steht drinne, alle 18 Monate Batteriewechsel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community