Frage von rule23, 21

Jährliche Ausfallkosten berechnen?

Hallo zusammen,

kleine Rechenaufgabe ;)

Ich habe ein System mit einer Ausfallwahrscheinlichkeit von 20% Ein Ausfall kostet mich 1000 Euro pro Tag.

Nun würde ich ja meine jährlichen Ausfallkosten folgendermaßen berechnen: 365 Tage * 1000 Euro/ Tag * 0,2 = 73 000 Euro

Stimmt das so ???

Jetzt die Erweiterung ... Durchnittliche Ausfalldauer 3 Tage.

365 Tage * 1000Euro/Tag * 3 Tage * 0,2 = .... stimmt ja nicht.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen ??

Wäre super !

Viele Grüße

Antwort
von AnglerAut, 11

Damit das System arbeitet, darf am selben Tag, und an den beiden Tagen davor das System nicht ausfallen.

Also 0,8³ .

Also hast du

0,2*1000€ + 0,8²*1000€ + 363*(1-0,8³)*1000€

Erster Tag + 2ter Tag + alle restlichen Tage.

Dies würde zumindest gelten, wenn das System genau 3 Tage ausfallen würde, mit der durchschnittlichen Ausfallzeit ist dies nur eine Näherung, ohne Standartabweichung und Verteilung nicht genau zu berechnen.

Antwort
von marcussummer, 15

Frage 1 hast du aus meiner Sicht korrekt berechnet. Bei Frage 2 kannst du grundsätzlich die Formel von der ersten Frage nehmen und mit dem Multiplikator 3 ergänzen. Du hast in deiner Lösung das 0,2 durch eine 3 ersetzt, statt die 3 nur zu ergänzen...

Kommentar von rule23 ,

Danke,

habe es ergänzt war ein kleiner Fehler.

Das Problem ist dass in den 3 Tagen mit denen ich multipliziere ja das System stillsteht und somit in diesen 3 Tagen nichtsmehr ausfallen kann.

Kommentar von marcussummer ,

Wird das nicht dadurch ausgeglichen, dass du den Schaden verdreifachst? Es geht in deiner Berechnung ja nicht um die Anzahl der Ausfalltage, sondern um den dadurch verursachten Schaden! Aber ich bin da kein Profi... :-/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community