Frage von Repeater, 42

/jährige Enkeltochter lügt?

Mein Sohn und die Mutter meiner 7jährigen Enkeltochter haben sich getrennt, als die Kleine 2 Jahre alt war. Seitdem lebt das Kind bei meinem Sohn. Ich habe sie sehr viel betreut und liebe dieses Kind sehr. Jedes Mal wenn sie von mir abgeholt wurde oder ich sie besucht habe, hat sie sehr geweint und wollte sich nicht von mir trennen. Alle 14 Tage geht sie übers Wochenende zu ihrer Mutter. Jetzt hat sie ihrer Mutter erzählt, ich hätte sie geschlagen. Ich bin sehr traurig und weiß nicht, wie ich angemessen auf diese Lüge reagieren soll.

Antwort
von frischling15, 27

Sage der Mutter, dass dies nicht stimmt!  Aber belaste das Kind nicht damit . Sie will sich im Moment beliebt machen , und weiß nicht was sie da sagt .

Oft kommen solche Antworten auch auf Suggestivfragen ...

Sei nicht traurig !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten