Frage von kracher96, 875

Jägermeister Tap-Maschine defekt?

Hallo zusammen, ich habe heute mal eine besondere Frage. Ich habe mir vor geraumer Zeit eine gebrauchte Tap-Maschine von Jägermeister bei EBay ersteigert für meine Hausbar. Sie funktionierte zu Beginn tadellos doch nach einiger Zeit tat sich dort nichts mehr...

Kurze Erklärung: Die Maschine verfügt über ein vorderseitiges Display, welches bei unter 420ml Flüssigkeitsstand ein "L" anzeigt und bei über 420ml ein "F". Springt die Maschine auf "F" um, springt die Kühlung an und der Jägermeister wird eiskalt gekühlt.

Leider springt trotz vollem Tank die Anzeige nicht mehr von "L" auf "F" um, sodass sich in der Anlage nichts regt...

Da auf dem Gerät auch keine Garantie hab ich es mal vorsichtig aufgeschraubt, um auf Fehler suche zu gehen. Ich habe die Einzelteile wie Ventilator etc. einzeln überbrückt und auf Funktion getestet, ging alles tadellos. Dann bin ich aber auf ein Display mit 3 Knöpfen im Inneren der Maschine gestoßen. Ich würde spontan sagen, dass es sich dabei um die Codierung der Maschine handelt, habe aber leider keine Ahnung. Kann es daran liegen dass die Maschine jetzt auf einmal den Gerätecode braucht? (auf dem Display lässt sich mit Set nur zwischen den Zahlen -10 und 10 wechseln...)

Oder liegt es an einem ganz anderen Problem?

Deshalb die Frage, liegt es am Code und kann man wenn, die Platine überbrücken, damit es ohne Code läuft? (Code leider nicht zu finden in den Unterlagen oder ähnliches)

Ich habe mittlerweile mehrere Emails an Jägermeister versendet, doch dort stößt man nur auf Ignoranz und kann mit meinem Problem nichts anfangen... Aus Verzweiflung habe ich dann den Tapmaschinen Support in Amerika angeschrieben, dort war man deutlich freundlicher, konnte aus der Ferne aber nichts genaues sagen, denn diese sind nicht auf die EU-Modelle spezifiziert.

Weiß jemand vielleicht Rat, wodran es liegen könnte und dementsprechend auch Lösungsvorschläge um das Problem zu beheben?

Ich danke euch jetzt schon für die Antworten und freue mich über jeden noch so kleinen Tipp!

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 738

wäre mal gut zu wissen, wie die sensorik arbeitet. kannst du ein paar bilder von der offnen maschine (also so dass man die flasche einlegen kann) posten könntest, dann kann ich ggf. mehr dazu sagen.

lg, Anna

Antwort
von nemo2482, 656

Moin habe denke ich das gleiche Problem. Hast eine Lösung gefunden?

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 625

Wenn du in meiner Nähe wohnen würdest müsstest du das Gerät nur in das Repaircaffee bringen, dann würden wir schauen und reparieren ;-)

Womit ich einfach nur aufmerksam machen möchte, es gibt bereits viele Repaircaffees und neue werden hinzu kommen. In Großstädten gibt es sogar mehrere. Erkundige dich, wo in deiner Wohnnähe so ein Repaircaffee existiert, dann Gerät mit Dir dorthin ;-)

Langeweile wirst du dort garantiert nicht haben, nebenbei bekommst du Kaffee und Kuchen und meist kostenlos repariert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community