Frage von Einfachlolig, 88

Ja nein Antwort bitte Sollte man mit jemanden Schluss machen obwohl man diese Person noch liebt aber weiß das es sowieso bald vorbei wäre?

Antwort
von Peter42, 45

"nein" - weil wann ist "bald"? "Bald" kann auch noch Jahrzehnte lang auf sich warten lassen.

Kommentar von Einfachlolig ,

vllt 2 monate

Kommentar von Peter42 ,

kannst du hellsehen? Es weiß absolut niemand, was gleich, geschweige denn morgen passieren wird. Wenn "es" so weit ist, dann kann man reagieren, vorher sollte man sich das sehr überlegen. Wenn die Liebe jetzt noch da ist, kann man ihr auch eine Chance geben, damit sie auch "da" bleibt.

Antwort
von versus00, 20

Ich kann nicht beurteilen wie sicher du Dir sein kannst, dass es bald vorbei ist.

Aber wenn Du das Gefühl hast, Dir ganz sicher sein zu können - dann tu es.

Antwort
von Lorenzo0812, 59

wenn man die person noch liebt sollte man sie nicht gehen lassen sondern einfach mal abwarten was passiert man weis nie ob vllt noch alles gut wird

Antwort
von Harleyflo1702, 44

Warum wird es den bald vorbei sein ?

Kommentar von Einfachlolig ,

Die Eltern wollen es nicht, also eine beziehung

Kommentar von Harleyflo1702 ,

Warum nicht ? Wie alt seit ihr beide ?

Hockt euch beide doch mal mit seinen Eltern zusammen und sprecht das Problem an und frag was sie gegen dich haben? Oft sind es Vorurteile die leicht aus der Welt geräumt werden können.

Kommentar von bimolino410 ,

Na und? Dann haben sie eben pech gehabt. Ihr liebt euch, das müssen sie akzeptieren!!

Antwort
von BurgerKiiiing, 31

Ja sollte man

Antwort
von 0youknow0, 16

Nein!tus nicht

Antwort
von mammonmachine, 35

Vielleicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten