J1 Untersuchung Geschlechtsorgane?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Untersuchung dient dazu die körperliche Entwicklung zu beurteilen, dazu gehört auch die normale Entwicklung der Geschlechtsorgane zu beurteilen. Der Arzt wird dir also empfehlen ihn sich dein Geschlechtsorgan kurz ansehen zu lassen, es hat auch einen medizinischen Nutzen. Letztendlich ist es aber dein Körper und der Arzt benötigt dein Einverständnis dafür, bist du mit diesem Teil der Untersuchung nicht einverstanden, kannst du verweigern und dieser Teil wird ausgelassen. Das es dir peinlich ist kann ich absolut verstehen, das ginge mir genauso, da jedoch ein medizinischer Hintergrund existiert, solltest du es machen lassen, der Arzt sieht das nicht zum ersten mal und es ist Bestandteil seines Berufes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, bei der Unteruschung werden auch die Geschlechtsorgane untersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thermeerding
10.11.2016, 22:25

Also was jetzt?

0

Was hast du die Untersuchung und bist du Mädchen oder Junge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich hatte vorher auch angst davor ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thermeerding
10.11.2016, 19:57

Gut,finde das nir komisch wenn der Arzt das anschaut😬

0