Frage von IloveTonyM, 48

J. R. R. Tolkien Bücher?

Ich habe vor mit den J. R. R. Tolkien Büchern anzufangen, jedoch frage ich mich in welcher Reihenfolge ich anfangen soll und ob es sich auch lohnt.

Danke im voraus :D

Antwort
von PatrickLassan, 29

Chronologisch gesehen liegt 'Der Hobbit' vor 'Herr der Ringe', daher würde ich mit dem 'Hobbit' anfangen. Das Silmarillion und was es sonst noch so gibt, ist meiner Meinung nach eher etwas für Hardcore-Tolkien-Fans.

Kommentar von IloveTonyM ,

mit was soll es dann weiter gehen nach "Herr der Ringe"

Kommentar von PatrickLassan ,

Nach Herr der Ringe geht es nicht weiter. Das Silmarillion enthält Geschichten, die lange vor dem Herrn der Ringe spielen.

Antwort
von Garlond, 10

Folgende Bücher um Mittelerde gibt es, in chronologischer
Reihenfolge, wobei man die Geschichten aus dem Silmarillion hinten anstellen kann, sie führen einen nur tiefer in die Welt des Romans ein:


Das Silmarillion

Auszüge daraus, bzw. umfangreichere Versionen der Geschichten aus dem Silmarillion sind:

Die Kinder Hurins
Tuor und seine Reise nach Gondolin
Feanors Fluch


Der Hobbit


Der Herr der Ringe

und die Anhänge und Register

Nachrichten aus Mittelerde


Tom Bombadils Abenteuer


The History of Middle Earth
(größtenteils nur auf Englisch zu bekommen. Einige Teile wurde ins Deutsche übersetzt. Z.B. im Buch der verschollenen Geschichten.

Ganz neu und bisher auch nur auf Englisch
The Story of Kulervo
das von der Zeit her wohl noch vor Die Kinder Hurins gehört.

Darüber hinaus gibt es eine ganze Menge Sekundärliteratur zu Mittelerde, auch einige Romane die in Mittelerde spielen, von anderen Schriftstellern.

Z.B.

Im Sturm der Mächte, Die dunkle Macht und Das Geheimnis der Finsternis von Liane Wollenschläger. Diese Trilogie setzt an der Stelle an wo Saruman im Auenland von Grima erdolcht wird.

Antwort
von Gehirnzellen, 8

Was sind denn für dich "die Tolkien Bücher"?

Wenn es dir um Mittelerde geht solltest du zuerst den Hobbit und danach halt die Herr der Ringe Bücher lesen. Zusätzlich gibt es z.B. auch noch das silmarillion oder Nachrichten aus Mittelerde.

Antwort
von lextra79, 20

Lohnt sich definitiv, wenn du grundlegend schonmal auf fantasy stehst. Ich würde mit "der kleine hobbit" starten. Ist die Vorgeschichte zum Herrn der ringe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten