IWas ist mit meinem Laptop los....?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Denke das der Prozessor überhitzt, hatte das Problem mit meinem Acer auch. Soll wohl ein bekanntes Problem bei Acer sein, das sie billige Wärmeleitpads zwischen CPU und Kühler anbringen, welche nach geraumer Zeit die Wärme icht mehr richtig ableiten.

Lösung wäre

a) Notebooklüfter reinigen (hat bei mir nichts gebracht) 

b) Notebook auseinanderbauen und das Pad gegen Wärmeleitpaste tauschen (für Erfahrene)

c) Aktiv kühlende Unterlage mit verbauten Lüftern kaufen, um die warme Luft schneller vom Gerät weg zu bekommen (auch nicht das Wahre)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?