(IV) bei Gleichsetzungsverfahren dazuschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kann mich nicht erinnern, zu meiner Schulzeit die Lösung einer Gleichung mit einer neuen römischen Zahl gekennzeichnet zu haben. Die Umformungen haben wir mit einem " ' " markiert, also z. B. 2* I = I'
ansonsten: x=3
=> x in I: y=2*3-11=6-11=-5   => x=3 und y=-5
aber ist halt die Frage wie es euch euer Lehrer beigebracht hat bzw. wie er es sehen möchte...
habt ihr eine Lösung mit einer neuen Zahl gekennzeichnet, würde ich es dann auch mit jeder weiteren Lösung so machen, obwohl ich es überflüssig finde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am meisten verbreitet ist es eigentlich so:

I)                y = 2x-11 
II)               y = 3x-14

I = II)  2x - 11 = 3x - 14   | +11   | -3x
                -x   = -3          | *(-1)
                 x   =  3

x in I)         y   =  6 - 11
                 y   =  -5

Wenn du die erste Arbeit darüber überstanden hast, fragt dich ohnehin niemand mehr nach so einer Formalie. Dann wird es viel wichtiger, das auch zu behalten und bei Notwendigkeit sauber hinzuschreiben - wie auch immer. Denn die Rechnungen mit mehreren Unbekannten begleiten dich, ohne dass sich jemand die Mühe macht, das noch einmal zu wiederholen, und kommen auch nach Jahren noch immer wieder hoch (Vektoren, Differentialrechnung-Steckbriefaufgaben).

Meistens wird dafür aber das Additionsverfahren gebraucht. Also pass da besonders gut auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2x - 11 = 3x - 14
-11 = x - 14
3 = x

2 mal 3 = 6 - 11
y = - 5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simio2000
10.12.2015, 21:20

???

0
Kommentar von 01122015Vivien
10.12.2015, 21:26

was ist daran unverständlich? 2x -11 = 3x - 14 | -2x -11 = x - 14 | + 14 3 = x 2 mal 3 - 11 = -5 y = -5

0

Wenn du nicht zufällig einen Spinner als Lehrer hast, dann ist das egal. Nur dass du das Ergebnis korrekt hast ist wichtig.

Aber wenn du schon mit römischen Zahlen nummerierst, dann solltest du das überall machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simio2000
10.12.2015, 21:26

Wenn du nicht zufällig einen Spinner als Lehrer hast, dann ist das egal

Das ist das Problem xD

1