Frage von Beneeeee, 57

iTunes zeigt/findet nicht alle Lieder?

Hallo, ich habe mir vor ein paar tagen einen Mac zugelegt, bin von Windows umgestiegen, und möchte jetzt von meinem alten PC (WIN10) meine iTunes Mediathek übertragen. Das sind ca. 6.500 Lieder, die auf meinem NAS Server liegen. Jetzt möchte ich diese Titel und Alben wieder in iTunes "importieren", ABER nicht Direkt importieren, da mein MacBook zum einen nur 128GB hat und die Musik schon alleine über 150GB sind, zum anderen, aus sicherheitsgrünen, falls der Mac doch mal abschmiert. Nun habe ich also wie es mir der Mitarbeiter von Apple (!) selbst gesagt hat beim iTunes Start die Alt Taste gedrückt und die Mediathek auf meinem NAS Server ausgewählt. Diese Lieder wurden anschließend in iTunes importiert, jedoch nicht alle, obwohl ALLE auf dem NAS Server sind, aber iTunes findet diese komischer weise nicht, obwohl iTunes diese Ordner selbst angelegt hat. Meine Frage daher, kann mir jemand helfen wie ich diese Lieder (ca. 1000-1500) noch hinzufügen kann ohne jedes einzeln aus iTunes Match runter zu laden, den alten Ordner/Titel löschen, und anschließend den neuen Umzubenennen, ihn dann über iTunes wieder zu suchen und das sooooo oft... Bitte helft mir. Danke :-)

Antwort
von MacAtNight, 32

Von welchem Hersteller ist dein NAS? Synology? Dort kannst du einen iTunes Server konfigurieren.

Kommentar von Beneeeee ,

Ist von Western Digital

Kommentar von MacAtNight ,
Kommentar von Beneeeee ,

Läuft eigentlich genau so, die Musik liegt in dem Ordner Public/Shared Music/iTunes/(hier sind dann alle von iTunes angelegten Ordner)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten