Frage von hamburger69, 43

iTunes für iPhone 3: Ich finde es nicht im App Store, was ist da los?

Habe eine Frage, die für euch vermutlich easy ist: Ich wollte bei meinem Sohn, der ein iPhone 4 hat, iTunes installieren. Er hat ein Gebrauchtgerät und der Vorgänger hat iTunes gelöscht. Ich dachte, das sei easy - aber wenn ich im App Store nach iTunes suche, bekomme ich nur ein "iTunes U". Wo ist das normale iTunes geblieben? oder ist eventuell das Betriebssystem zu alt und mir werden nur lauffähige Software-Versionen angezeigt?

Antwort
von PaddyOfficialLP, 18

Naja, mit iOS 10 geht das zwar, iTunes zu "löschen", aber das läuft ja nicht auf dem iPhone 4. Von daher wird da wohl ein jailbreak drauf sein/gewesen sein. Ich würde mich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen oder sogar gleich zurückgeben.

Antwort
von miezepussi, 23

Ich hab da grad mal was ausprobiert. Weder den "Itunes Store" noch den "App Store" kann ich löschen. Daher vermute ich mal, das FinDev recht hat, und ein Jailbreak auf dem Iphone durchgeführt wurde. Ich würde nun versuchen das Handy auf den Werkszustand zurück zu setzen und dann alles neu zu installieren.

Antwort
von JuraErstie, 6

Sicher dass es gelöscht wurde? Kann nämlich unter Einschränkungen ausgeblendet werden! Schau mal in den Einstellungen unter Allgemein nach.

Antwort
von FinDev, 23

iTunes ist im Betriebssystem des iPhones (iOS) fest verankert und lässt wöchigen Jailbreak nicht löschen.
Wenn du es nicht mehr auf dem Gerät hast, ist es vermutlich ein manipuliertes (Jailbreak) iPhone.
Das würde ich in jedem Fall zurückgeben!!

Kommentar von hamburger69 ,

Danke, an einen Jailbreak habe ich gar nicht gedacht.

Antwort
von LaaPrinzessin, 7

Itunes kann man nicht löschen ich glaube vllt gibt es den einfach auf iPhone 4 nicht 🙄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community